heey leute :)) könntet ihr mir tipps zum motorrad fahren (werde das erste mal fahren )?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aller Anfang ist schwer und es wird eine Zeitlang dauern, bis du das Fahren, Schalten, Bremsen und Schauen drauf hast. Da wirst du das Motorrad manchmal auch abwürgen.

Keine Angst, das wird von Fahrstunde zu Fahrstunde besser. Dafür machst du sie ja.

Viel Spaß beim Lernen und natürlich später beim Fahren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
yavuz31selim 13.10.2016, 21:22

also ich bin grad in der türkei im dorf und dachte mir ein bisschen übung wäre net schlecht :D s

0
Altersweise 14.10.2016, 09:41
@yavuz31selim

Ich weiß weder, wie die Straßenverhältnisse noch wie die Rechtsverhältnisse in diesem Dorf sind.

Als junger Kerl würde ich dir raten: einfach draufsetzen und losfahren und wenn's dich schmeißt, wieder aufstehen und weiterfahren.

Als älterer Kerl rate ich dir: lerne es lieber richtig und lass es dir von jemandem erklären, der neben dir steht bei deinen ersten Fahrversuchen.

0

das erklärt dir dein fahrlerer.

schalten musst du, wenn der motor so hoch dreht, das schalten sinnvoll wäre ;p

fließend machst du das nach ein wenig erfahrung problemlos. darum gibts fahrstunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?