Heey:) ich will so gerne eine brille weil wenn ich in der schule hinten sitz an der tafel nix lesen kann aber was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo lisamausiiiii,  um eine Brille zu bekommen, brauchst Du keinen Augenarzt, diese Zeit kannst Du Dir sparen. Geh zu einem Optiker, lass Dir Deine Augen prüfen und dann bekommst Du eine Brille, wenn es nötig ist.

Immerwieder wird hier behauptet, wegen der Krankenkasse müßtest Du zum Arzt, das stimmt nicht. Der Optiker kann auch ohne ärztliches Rezept über die Krankenkasse ca. 10.- € pro Glas abrechnen, bei einem Rezept sind es ca. 11.- Euro, weil der Augenarzt, im Gegensatz zum Optiker,  Kunststoffgläser verordnen darf.

Unabhängig von Zuschüssen oder dergleichen muss man ganz klar sagen, der Optiker macht normalerweise eine viel bessere Messung, als der Augenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch einfach mal zu einem Optiker deines Vertrauens und lasse dort einen Sehtest durchführen. Dort wird dann festgestellt, welche Art von Sehschwäche du hast, aber so wie ich das sehe, bist du kurzsichtig. Dann kannst du dir dort gleich ein schönes Gestell aussuchen und entsprechende Gläser und bekommst gute Beratung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schildere dem Augenarzt ganz klar deine Probleme. Die Untersuchung wird wohl so sein, dass du - jedes Auge einzeln - durch ein Gerät schauen wirst und Buchstaben oder Zahlen lesen sollst. Wenn du welche nicht oder nur unklar erkennst, werden verschiedene Gläser vor dein Auge gehalten, bis die Korrektur optimal ist.

Dann wirst du ein Rezept für den Optiker bekommen. Auf dem steht, wie viel Dioptrien die Gläser für deine Brille haben sollen.

Ich vermute mal, dass du unter 18 bist. Bist du volljährig, kannst du auch direkt zum Optiker und dort einen Sehtest machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisamausiiiii
24.04.2016, 16:01

Und wie kann ich das gut vortäuschen dass ich es nicht erkenne?😳

0
Kommentar von lisamausiiiii
24.04.2016, 16:20

Mein kinderarzt hat halt gesagt dass ich rechts verschwommen sehe wenn ich da hin schaue (ist auch so) und letztes mal beim augenarzt war ich beim 2. test dann doch noch so dass ich keine brauche und danach war auch alles okay nur jz ist iwie in letzter zeit (ich sitz zwar 1. reihe) aber iwie kann ich dann trotzdem manchmal dinge an der tafel nicht erkennen:/ und wenn ich keine brille bekomme weiß ich net ob des noch lange gut geht..

0

Geh zum optiker die wollen ja die Brille verkaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Optiker. Die machen dann einen Sehtest mit dir und werden die passende Brille für dich anfertigen lassen. Dazu brauchst du keinen Augenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisamausiiiii
24.04.2016, 15:54

Ja schon aber meine mum geht nur Augenarzt und ohne seine bestätigung sagt sie ich brauch keine brille

0
Kommentar von lisamausiiiii
24.04.2016, 16:03

Ich sitze in der ersten reihe und hab dann trotzdem ab und zu das problem:/

0

Geh einfach mal zum Augenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es deinen Eltern und geht dann zum Augenarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisamausiiiii
24.04.2016, 15:54

Hab ich schon:/

0
Kommentar von lisamausiiiii
24.04.2016, 15:56

Nein wir gehen erst ende nächsten monats

0
Kommentar von lisamausiiiii
24.04.2016, 16:02

Ich sitz schon kn der ersten reihe..

0
Kommentar von lisamausiiiii
24.04.2016, 16:21

Das machen die nicht weil ich eh egal bin:/ wir gehen da wegen meiner mum und meinem bro hin und ich soll halt auch untersucht werden

0

Was möchtest Du wissen?