Heckspoiler eintragen - Kosten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Spoiler mit ABE/Teilegutachten kostet so 35-60 Euro beim TÜV

100-Open End wäre eine Einzelabnahme, wenn es kein TGA gibt, sondern nur z.B. einen Festigkeitsnachweis/Splitterverhalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, beim Tüv/Dekra (kommt auf dein Bundesland an, wenn du Kombinationseintragung durchführst) musst du durchschnittlich 35€ bezahlen.

Mit diesen Papieren musst du dann zur Zulassungsstelle und dir neue Papiere "ausdrucken" bzw die Abnahme beim Tüv "eintragen" lassen. Kostet je im Schnitt zw. 10-40€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uastyler
11.07.2017, 09:08

Bundesland: NRW 

Also muss ich erstmal beim TÜV alles abnehmen lassen und dann zur Zulassungsstelle nochmal. 

Alles klar, vielen Dank!

0

du bekommst vom TÜV eine Bescheinigung das, das Teil ok ist. Damit kannst du zur Zulassungsstelle und de Spoiler eintragen lassen- das kostet extra. Sonst mußt du nur den TÜV-Bericht immer bei den Papieren haben. Ich weiß nicht was das Ausstellen beim TÜV kostet aber du kannst ja mal hingehen und fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uastyler
11.07.2017, 09:09

Also wenn man den TÜV-Bericht immer mit sich hat und bei sich in den Papieren nichts einträgt, wäre das ebenfalls in Ordnung? 

0

Bitte sag mir das es ein Sportwagen ist und kein 08/15 Karren an dem du den Spoiler angebracht hast 😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?