Heckspiler vom Schrotti, woher die ABE falls benötigt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo :)

Evtl. ist dieses "ATH-10123" die Teilenummer! Ich habe mal gegoogelt aber nix gefunden ----------> würde mit dem Ding zu einer FOrdwerkstätte fahren und das mal abklären, evtl. kriegen die das noch raus!

Allerdings rate ich davon ab, den Spoiler einfach so auf den Escort zu pappen solange nicht mal klar ist ob er zum Escort überhaupt gehört.. wenn er nicht freigegeben ist bzw. die ABE nicht geklärt ist, erlischt die Betriebserlaubnis & dein Kumpel fährt 'nen Auto das weder versichert ist noch am Verkehr teilnehmen darf :( Ist defintiiv nicht empfehlenswert..!

ABE's kriegt man beim TÜV raus.. ich meine dass der TÜV Mannheim oft noch helfen kann & vieles beibringt.. habe das mal in 'ner Autozeitung gelesen! DEKRA, GTÜ usw. sind vllt. auch 'ne Adresse die sich lohnen kann!

Ansonsten würde es ggf. auch helfen, den Spoiler Abzufotografiern & vllt. ins Forum zu setzen oder in 'nen spezielles Auto- oder Escortforum wenn's sowas gibt (was ich nicht weiß) und drauf zu hoffen dass 'nen Experte das Teil wiedererkennt!

Alles Gute & viel Glück :)

Danke :) Also ich hab selbst ein wenig gegooglet und der den ich hier habe ähnelt den eines KIA CEED ED sehr stark von der Marke ATH

http://www.ath-hinsberger.de/Kia-Ceed-ED/Tuning-Dachspoiler-Ceed-Speed-online.html

Ich wär das ding jetzt erstmal sauber machen und später dann nochmal Ablichten und schauen ob ich ein belebtes Ford Forum finde. Ich sag es mal so, wenn ich keine ABE für das ding finde werde ich es ihm auch nicht Montieren/lassen damit auch nichts passiert wenn was passiert. Habe nur gerade gemerkt das ich mir doch lieber keinen Ford Escort holen werde. die Frontschürze war sowas von mies abzumachen das ich mir doch lieber Golf 2-3 hole. da hat man wenigstens noch platz zum schrauben. habe auch gesehen das die schürze am escort gerade mal mit 4 schrauben verschraubt ist, was ist denn das? Kein wunder das Golf 2 da geiler ist xD da hatte ich wenigstens noch 2 Bolzen plus 4-6 Schrauben

1
@Snake705

Gern :)

Zuverlässig sind die Escorts.. und mMn viel komfortabler als gleichalte Golfs :) Mein Vater hatte mehrere Escorts, die waren alle echt angenehm & auch super gut ausgestattet für die Zeit!

1
@rotesand

Das muss ich auch sagen, also der KomFord ist echt nicht zu bemängeln beim escort im vergleich zu Golf. Allerdings bin ich schrauber und brauche mehr als 5-10 cm platz beim bauen grins. Mein erster war "Golf 2 CL" und hab ihn später ne dickere maschiene eingebaut und gepfelgt. nun hat das ding 475 PS ca. und das mit meinen Händen. Natürlich nicht mehr mit Straßenzulassung. ich glaub beim Ford Escort würde ich mich das nicht trauen

1
@Snake705

Stimmt, da ist der Golf 2 "tuningfreundlicher" :)

Allein auch weil die Teileszene beim Golf 2 erheblich entspannter ist!

1
@rotesand

Oh ja, und wie! Da kann man gerade wenn man mal wichtige ersatzteile braucht schnell mal auf´m schrotti gehen. Wobei ich in letzter zeit hier auf´m Autofriedhof die 2er reihe vermisse und stattdessen eher die 3er reihe finde. 7 Golf 3 habe ich heute gezählt.

1
@Snake705

Stimmt!

Für meinen alten Audi 100 habe ich auch einiges beim Schrottplatz bekommen, für den Audi 80 meines Bruders auch.. inzwischen fahre ich 'nen W202 C180 von 1997, auch die Dinger kommen so langsam ins Schrottplatzfähige Alter.. schade drum aber man findet so immer wieder Kleinteile!

1
@rotesand

Naja, ich hab derzeit leider nur ein Fahrrad :´D dadurch das mein "Rolf" keine Straßenzulassung hat wird es für mich nur Pendeln sein was ich tu grins. Wie gesagt, Kumpel will das ich mir auch nen Escort hole. ich sag es mal so, er hat ja den der vorne eher Weiblicher aussieht. wenn der ältere (Hoffnung) der eher noch Männlicher aussieht Tuningfreundlicher ist, dann überlege ich es mir nochmal obs doch nen Escort sein wird. aber nur wenn das so einer ist wie im link

http://www.autoplenum.de/Bilder/P/p0008301/FORD/FORD-Escort--1994-1995-.jpg

1
@Snake705

Letzteren hatte mein Vater zwischen 1996 und 2005. Ein schöner Wagen! Er hatte 90 PS glaube ich, danach hat er sich 'nen neuen Mondeo gekauft!

1
@rotesand

Der letzte ist auch nicht zu verachten. von so einem nur mit langem Heck und RS Rückleuchten (Warum auch immer) habe ich heute die Frontschürze abgebaut (so eine wie auf dem Bild) da die die mein bekannter an seinen hat leider keine Nebelscheinwerfer hat. Ich muss mir jetzt nur noch überlegen wie ich das ganze verkabel. habe vorsichtshalber den Schalter für die nebelscheinwerfer ausm amaturenbrett mit abgebaut. nur leider musste ich die kabel die an den leuchten am stecker hingen abknippen da ich keine lust hatte den ganzen kabelbaum mit raus zu holen da das so schon eine hunds arbeit war. Bei golf kann man wenigstens von oben arbeiten. da bei der schürze musste ich unterm auto um die 4 schrauben bzw. muttis zu lösen. zum glück waren die leute aufm schrotti freundlich so das mir ein stabler das auto hoch genug gehoben hat

1
@Snake705

Einer meiner Lehrer fuhr den Ford Scorpio als V6 mit Spoilern und so.. der mit diesem Lichterband hinten & diesen riesigen runden Lichtern vorne :) Der war cool!

Danach hat er sich den Ford Cougar in Schwarz geholt auch als V6.

0
@rotesand

Ich glaube die V6er ziehen auch ganz gut kann das? Der Scorpio hat eher was von nen Ammi schlitten

1
@Snake705

Im Scorpio bin ich mal mitgefahren.. war 'nen Automatik, es war schon cool mit welchem "Wumms" der in der Innenstadt auf dem Weg zwischen Schule & Getränkemarkt abging :) Das hat mich in den Ledersitz gedrückt als mein Lehrer und ich vom Schulhof auf die Straße abbogen!

0

Was möchtest Du wissen?