Heckscheibenwischer abgebrochen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also, zunächst mal ruhig werden. In Deutschland wird niemand mehr geköpft!!!

Bei der Polizei sollte man NATÜRLICH in entsprechender Dehmut den Scahden zugeben und, ganz wichtig, SOFORT nach der Anschrift und den Geschädigten fragen. Selbstverständlich soll der Schaden dann auch bezahlt werden!!! Das bitte uach AUSDRÜCKLICH bei der Polizei angeben.

Sooo, wenn es, wie zu vermuten ist, lediglich der Wischerarm überbogen oder abgerissen wurde, sollte das Problem, einschl. Montage, mit rd. 35 € erledigt sein. Vorausgesetzt, es sind KEINE Lackschäden zu verzeichnen.

Nun aber, erst mal ruhig schlafen und morgen, etwas "Reumütig", ab zur Polizei.

Alles wird gut.

Normalerweise wäre es der Tatbestand Sachbeschädigung. Wenn der Sohn nicht weiter polizeibekannt und auffällig ist, denke ich aber nicht, dass es strafrechtliche Konsequenzen hat, wenn man mit den Polizisten freundlich redet und sich mit dem Autobesitzer einigt. Die Kosten für einen Heckscheibenwischer sollten nicht utopisch sein, wenn sonst nichts beschädigt ist. Neuer Wischer mit Motor und Einbau in einer Werkstatt schätz ich auf 50-100 Euro je nach Auto evtl. mehr.

mein sohn ist nie aufgefallen bei der polzei und er ist auch ein vernünftiger junge ( naja außer bei der aktion

0
@Schierer

Dann sollte eigentlich nichts Großes passieren... Wer hat nicht irgendwann mal Blödsinn gemacht. Und Vorsatz ist auch nicht vorhanden, wenn er betrunken war. Und generell kann ich mir die erheblichen Kosten meiner Vorredner nicht erklären, wenn wirklich nur der Wischerarm abgebrochen ist, müsste man noch nichtmal zur Werkstatt und ein Ersatzteil kostet vllt 20 Euro...

0

hallo

das hängt ab wo er gebrochen ist , nur der arm , ca 35 € die welle , 2-300 € ohne zusätzliche lackschäden , , vermutlich nur der arm

gruss mike

Neuer Wischer ca. 300,-€ plus Sachbeschädigung.

ein wischer kostet vielleicht 20 euro

0

Was möchtest Du wissen?