Hecke durch einen Zaun ersetzen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

So lange es Deine auf Deinem Grundstück stehende Hecke ist, steht es Dir frei, wie Du Deine Grundstücksabgrenzung gestaltest. Jedenfalls nach meiner Rechtsauffassung. Probleme könnte es vielleicht beim Bau der neuen Abgrenzung geben. Vielleicht mußt Du dafür sein Grundstück betreten. Was er Dir ja verweigern kann. Gilt auch für spätere Werterhaltungsmaßnahmen. ( streichen, Ausbesserungen, usw.usw.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ratgeberkoenig
23.06.2011, 09:40

Auch verweigern kann er das schlussendlich nicht.. hier gilt das sog. "Leiterrecht". Grundstücksbegrenzungen, deren Beschaffenheit und Höhe regelt das Nachbarschaftsrecht, das in jedem Bundesland unterschiedlich sein kann. Google hilft.

0

Klar darfst du, du Solltest allerdings 50 cm zum Nachbargrundstück Abstand halten, dann kann dir keiner was. Zur Sicherheit würde ich den Neugierigen Nachbarn kurz und freundlich informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Delischa
23.06.2011, 10:34

kurz und naja freundlich hab ich ihm das gestern mitgeteilt das ich es auch einfach machen kann und einen Zaun hin mache

0

hi, du kannst natürlich deine hecke gegen zaun tauschen,da kann niemand etwas gegen sagen.auch wenns ein 1.80 hoher lamellenzaun ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ratgeberkoenig
23.06.2011, 09:11

Das stimmt so nicht. Es gibt Bundesländer, wo ein 1,80 hoher Zaun an der AN DER Grundstücksgrenze nicht erlaubt ist

0

Sicher darfst du auf deinem Grundstück machen was du willst. Also auch die Hecke weg reißen und einen Sichtschutzzaun aufstellen. nur reichen 1,80 meter wirklich aus bei dem Nachbarn??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Massgeblich ist Euer Nachbarschaftsrecht.. einfach mal googlen. Da stehen Grenzabstände von Hecken und Sichtschutzzäune uund wie hoch die sein dürfen.

Steht besagte Hecke auf der Grundstücksgrenze oder auf Deinem Grund und Boden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Delischa
23.06.2011, 10:32

ja sie steht auf unserem Grundstück!

0

Zusatz! Habe bereit gegooglet aber bei den ganzen § wird ja keiner mehr schlau daraus! ich muss dann doch zugeben das ich dieses Amtsdeutsch nicht verstehe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?