Hebt ihr eure Quittungen vom Tanken auf Wenn ja warum ? mfrage teilNehmt bitte an der U?

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 9 ABSTIMMUNGEN

Nein 44%
Ja 33%
Nein so ein Blödsinn 11%
Ja für die Stuererklärung 11%
Was soll die frage? 0%
Falls ich mein Auto verkaufen will, kann der Käufer nachvollziehen wieviele KM ich gefahren bin 0%
Ja damit kann ich nachvollziehen wie viele KM ich monatlich fahre 0%

5 Antworten

Ja für die Stuererklärung

Für die Buchhaltung. Ausserdem notiere ich beim Tanken den Kilometerstand um den Verbrauch zu überprüfen. Daher würde ich die auch aufbewahren, wenn ich sie nicht für die Buchhaltung bräuchte.

Ja

Manche Arbeitgeber zahlen einen Teil der Fahrtkosten und die braucht man dann für die Steuererklärung

Ich heb sie immer auf. Weil ich die Ausgaben ins Haushaltsbuch eintrage.

Ja, auf jeden Fall bis der Betrag abgebucht wurde.

LonelyBrain 27.11.2015, 06:39

Und bei Barzahlung? Nicht jeder zahlt mit Karte

0
GravityZero 27.11.2015, 06:42

Da auch. Muss bloß mal was mit dem Benzin sein, dann dient er als Nachweis. Ich habe eigentlich immer die letze Quittung im Auto liegen.

0
Ja

Ja, Tankrechnungen kommen in die Buchhaltung.

Was möchtest Du wissen?