Hebelgesetz TV Deckenhalterung

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

also tv 20kg hängt an 80cm ausleger

nach 80cm kommt drehpunkt und du arbeitest mit einem hebel von 30cm?

kraf mal kraftarm=last mal lastarm

80cm x 20kg= 1600cmkg

30cm mal X=1600cmkg

du brauchst also ca 53kg um den dreh, also 530n

ist doch klar, wenn der hebel kürzer als der lastarm ist, brauchst du mehr kraft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mtpcBach
25.10.2012, 11:13

Danke für die schnelle Antwort. ABER Ja die 530n brauche ich, wenn das gesammte Gewicht von 20 kg bei 80cm hängt. Aber das TV Gewicht ist ja auf die gesammten 80cm verteilt. Soll ich dann das Gewicht in der Mitte annehmen bei 40 cm? Gruß tmpcbach

0

Was möchtest Du wissen?