Hebel arten unterscheiden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Als allererste musst du den Drehpunkt suchen.

Dann guckst du:
Greifen beide Kräfte auf der selben Seite vom Drehpunkt aus gesehen an, ist es ein einseitiger Hebel (vom Drehpunkt geht nur eine wirksame Seite weg).

Liegen die beiden Kraftangriffspunkte auf verschiedenen Seiten vom Drehpunkt aus gesehen, ist es ein zweiseitiger Hebel. Der Drehpunkt liegt dann zwischen den beiden Kräften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?