Hebeanlage gereinigt,-warum stinkt der Schlamm so grausig?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dort sind auch Fäkalien und andere nette Genossen drin. Die Enzyme im Waschmittel zersetzen die Überreste. Dadurch entstehen Gase und für uns schlecht riechende Düfte.

Aber der Dreck aus der Wäsche ist da drin.Alle möglichen Sachen, Schweiß, bei Babywäsche eventuell noch Erbrochenes usw. das gibt dann den "guten" Geruch bei der Zersetzung.

zu viel organisches Material ist enthalten, somit entstehen stinkige Zersetzungsprozesse

Beim Zersetzen von Schmutz- und Textilpartikeln durch Bakterien entstehen halt Gerüche....

Es liegt an der Wäschelauge , die Stinkt ungemein Nehme mal Spül Wasser und lasse es zwei tage stehen

Was möchtest Du wissen?