Headshaking oder Macke?

2 Antworten

Einen Tierarzt hattet ihr schon da? Sonnenlicht löst gerne Kopfwackeln aus. Probier mal ihm ein Tuch über den Nasenriemen zu legen, das dann über seine Nüstern hängt. Wenn es dann besser wird würde ich den TA hohlen. "Austreiben" kann man einem Pferd das echte Headshaking nicht, da es eine Krankheit ist, bzw. das Symtom einer Krankheit.

Wenn dein Pferd koppt, dann kann es auch Problemen mit den Zähnen geben, die dann wenn man reitet (ein Gebiss im Maul hat) ärger machen.

Also schon wieder Tierarzt und auch das überprüfen lassen.

Haltung? Fütterung? Reiten? Erzähl mal, dann kann ich dir bezüglich des Koppens vielleicht helfen.

Früher war er von morgens bis nachmittags auf der Weide, ansonsten Boxenhaltung, jetzt hat er eine Paddockbox, sodass er zwar keinen riesigen Auslauf vor der Box hat, aber wenigstens rein und raus kann, ansonsten kommt er zusätzlich auf die Weide. Seit wir im neuen Stall sind (März 2015) hat er 24h Heu und bekommt ansonsten etwas Hafer, Rübenschnitze (oder wie das heißt) und Luzerne, weil er etwas schwerfüttrig ist. Alles wird ein bisschen nass gemacht, da er auch oft hustet. Er ist ein M-Dressurpferd, wird aber zur Zeit nicht so viel geritten, weil der Sattel nicht mehr optimal passt und wir versuchen, durch Equikinetic für mehr Muskeln zu sorgen. 

Danke erstmal für die Hilfe :)  

0
@Kanae98

Das er viel zu wenig freie Bewegung hat brauch ich dir vermulich gar nicht erst zu sagen, oder? Eine Paddockbox sind 2 Boxen aneinander eine drinnen eine draußen - das ist kein Auslauf, das ist Sightseeing (sofern da keine Mauer steht, die das verhindert). Heu ist gut, Hafer ist nur dann in Ordnung, wenn das Pferd gearbeitet hat - Rübenschnitzel braucht kein Pferd die verkleben den Darm (nach anfänglich leichte zunahme - nehmen diese so gefütterten Pferde rapide ab. Luzerne ist für tragende Stuten und Pferde in der hochleistunsphase gedacht, welches davon ist dein Wallach?

Der Husten wird vermutlich erst besser wenn das Pferd in eine luftige Haltung kommt. Da er leider sehr wenig auslauf hat kann mein Rezept nur wenig bewirken. Trotzdem rate ich dir zu Argiletz Heilerde, morgends und abends je eine Eßlöffel voll in sein Futter. Hier bieten sich bei deinem Pferd Grascobs an - diese, im gegensatz zu allen anderen Futtermitteln, helfen den Pferden sehr gut, schnell an Masse zu gewinnen. Die Rübenschnitzel und die Luzerne würde ich weg lassen.

Meine Erfahrung mit Pferden die Koppen ist: Sie haben zu 99 % leichte bis mittlere Magengeschwüre (was auch erklären würde, warum er trozt Boxenhaltung nicht zu nimmt), die Heilerde kümmert sich darum. Auslauf, auslauf und Bewegung helfen der Heilerde ihre arbeit zu tun und bringen auch das Pferd dazu was anderes zu tun als zu koppen, daher haben die Magengeschwüre eine Chance abzuheilen. Koppen ist ein Teufelskreis - durch koppen entstehen Magengeschwüre, und Magengeschwüre bringen die Pferde zum koppen - ein luftgefüllter Magen tut nicht mehr so weh.

3
@friesennarr

Vielen vielen Dank!!! Ich werd das auf jeden Fall mal mit der Besitzerin besprechen! :) 

0

Es können kleine Kriebelmücken sein. Zieh dem Pferd mal einen.Nüsternschutz an.

Mein Samsung Galaxy Mega GT-I9205 lässt mich im Stich. Was kann ich tun?

Nabend,

ich habe mein Samsung Galaxy Mega seit etwa 1 1/2 Jahren und bis jetzt hat alles gepasst. Seit 4 Wochen hat es plötzlich ne kleine Macke, ich zähl einfach mal alles auf, was es seit dem tut:

  • geht von allein aus und wieder an (bzw. brauch mehrere Anläufe, bis es wieder angeht) & bei Mobilen Daten geht es öfter aus/an an bei W-LAN Verbindung
  • manchmal nach dem Aus- und Angehen bekomme ich eine Benachrichtigung, dass die SD-Karte leer bzw. nicht kompatibel ist
  • manchmal nach dem Aus- und Angehen, wenn ich Mobile Daten einschalten will, bekomme ich eine Meldung, dass ich erst die SIM einsetzen soll (obwohl ich Sekunden vorher meine PIN für die SIM eingegeben habe)
  • wenn ich Fotos machen will, geht es einfach wieder aus und an (speichert das Foto nicht)
  • wenn ich Musik, WhatsApp-Sprachnotizen, Videos anhören bzw. anschauen will (auch über youtube) spielt es die nur manchmal ab; oft hört es mitten im Lied einfach auf, geht dann jedoch nicht aus und wieder an
  • und manchmal wenn ich nichts damit tu, geht es auch aus/an/aus/an/aus/....
  • wenn es am Ladekabel ist, geht es auch ab und zu aus/an/aus/an... aber eher selten. manchmal spinnt es dann aber trotzdem, was die WhatsApp-Sprachnotizen, Musik und Videos betrifft...

Was kann ich tun, damit wieder alles einwandfrei funktioniert? Kann mir da jemand helfen? Möchte meine ganzen Daten auch nicht verlieren...

Wäre euch sehr dankbar !!!

Liebe Grüße, minzi94

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?