Headset wird plötzlich nicht mehr erkannt, Windows 8?

1 Antwort

Hört sich für mich nach einem Defekt an...Vill bist an den Stecker mal rangerumpelt oder so, oder hast Ihn einfach so ohne es zu bemerken verbogen.

Lg & ich hoffe konnte Helfen!

Sky335/Daniel

Fehler bei einer Anforderung des USB-Gerätedeskriptors.?

Als ich gestern mein Logitech g35 einstecken wollte erkannte Windows das Headset nicht mehr.

Im Gerätemanager wird es auch nicht erkannt. Aber diese Meldung wurde geliefert :

Fehler bei einer Anforderung des USB-Gerätedeskriptors.

Was soll ich tun?

...zur Frage

Ich habe ein Corsair VOID 7.1 USB Headset und nach dem Windows Start wird oft das Headset nicht erkannt von der CUE Software , weiss wer eine Lösung?

Der USB Steckplatz ist in Ordnung, andere Geräte funktionieren problemlos daran Das Headset ist auch top, sofern es einmal erkannt wurde. Ganz selten passiert es das es mittendrin plötzlich nicht mehr erkannt wird. Ich muss dann immer mehrmals den USB Stecker raus- und reinstecken, solange bis es erkannt wird. Die Firmware zeigt bei mir 0.10 an , laut Updater ist das die aktuelle Version. Im Corsair Forum finde ich nur zum Wireless VOID Headset Lösungen, diese kann ich aber bei meinem USB Headset nicht anwenden.

Vieleicht hat ja hier jemand ein USB VOID und ein Tipp für mich. Danke.

...zur Frage

Soundblaster X-FI erkennt Mikro als Line In eingang?

Hallo Community,

Ich habe mir ein neues Headset geholt. An meinem Laptop/Android gerät und einem Windows Laptop klappt es Super ohne rauschen etc. Mein Problem ist, das bei meinem Ubuntu 16.10 Rechner die ganze Zeit das Mic. nicht richtig erkannt wird. Mit der Standartsoundkarte wird es zwar in "pulseaudio" als "Mikrofon (plugged in)" erkannt, aber funktioniert nur mit rauschen und nicht ohne Künstliche Verstärkung.

Habe gedacht meine Soundkarte hat einen Schuss weil ich vorher ein USB-Headset verwendet habe wo ja gewöhnlich die Soundkarte im USB-Device mit enthalten ist.

Ich habe jetzt eine "Soundblaster X-FI Xtreme Audio" von CREATIVE® geholt. Ich dachte das Problem ist weg... diese erkennt mein Headset(2 Anschlüsse) als Line In eingang.

Das bedeutet ich habe 2 Stecker. Ein Mikrofon Stecker und einen für den Kopfhörer an sich.

Der Kopfhörer funktioniert einwandfrei und macht keine Probleme. mein Mikrofon(das am Headset) wird wie gesagt als Line In Eingang bezeichnet.

Die unerfahrenen denken natürlich jetzt ist doch das selbe. Mein Problem ist aber das das ein Mikrofon mit milli Volt sendet. Ein Line In Eingang mit ca. 5 Volt.

Also das Mikro- hat wie gesagt nicht so viel Power um da mitzuhalten.

Jetzt meine Frage. Hat jemand eine Idee wie ich meine Einstellungen so hinbekomme das mein Mikro als "Mikrofon (plugged in)" erkannt wird, also mit der Soundblaster.

Oder jemand eine Idee wie ich mit der Standard Soundkarte (Intel...) das rauschen entfernen kann?

Ich hoffe ich konnte die Frage überhaupt etwas normal beschreiben.

LG lordTobiHD / Tobi

Vielen Dank im voraus!!!

...zur Frage

"Dieser Ordner ist leer" wenn ich mein Handy am PC anschließe, was tun?

Hi,
Mein Handy (LG Nexus 5) hat die neueste Android Version (6.0 Marshmallow). Vor einigen Tagen (NACH dem Update) ging das Bilder übertragen zwischen PC und Handy noch aber seit heute spinnt's irgendwie. Wenn ich das Handy per USB Kabel anschließe (Es liegt weder am Kabel noch am Port) wird der Ordner angezeigt, jedoch steht da "Dieser Ordner ist leer". Auch versteckte Dinge werden angezeigt und mit dem USB Debugging hab ich's auch schon probiert. Nichts geht. Kann mir wer helfen? x.x Habe Windows 10. Danke!

...zur Frage

Headset wird plötzlich nicht mehr richtig erkannt - Was tun?

Hallo zusammen!

Ich schildere mal mein Problem mit dem Sound am PC:

Ich habe schon seit längerer Zeit das Headset "KAVE XTD 5.1 DIGITAL" von Roccat. Bis jetzt hat es immer problemlos funktioniert, nur seitdem ich den Standort meines PCs verlegt habe [und somit alle Kabel aus - und danach wieder eingesteckt habe(natürlich war der Computer dabei ausgeschalten)] wird das Headset nicht mehr richtig von Windows erkannt. Ein Klinkenkopfhörer und mein altes USB- Headset funktionieren aber einwandfrei - der USB-Port kann also nicht defekt sein. Das USB-Kabel des Headsets ist auch nicht kaputt, da sämtliche LEDs noch leuchten, und die integrierte Bluetooth Schnittstelle (http://www.roccat.org/de-AT/Products/Gaming-Sound/Kave-Series/Kave-XTD-5-1-Digital/) auch funktioniert.

Wenn ich das Headset angeschlossen habe ist das Lautsprechersymbol in der Taskleiste durchgestrichen. Wenn ich es anklicke öffnet sich die Windows-Problembehebung und es wird gesagt "Lautsprecher, Headset oder Kopfhörer ist nicht angeschlossen".

Ich habe auch schon versucht den Treiber der Roccat Kave XTD neu herunterzuladen (updaten funktioniert nicht, da ich den Treiber nur öffnen kann wenn das Headset angeschlossen ist, was es laut Windows ja nicht ist) - ohne Erfolg.

Habt ihr irgendwelche Ideen? Danke schon mal im Voraus

LG Bärlauch

...zur Frage

Headset leuchtet aber kein Sound?

Hallo gestern Abend ging mein Headset noch aber wo ich es heute Eingesteckt habe, habe ich kein Sound mehr und wird bei Teamspeak3 oder Skype nicht erkannt. Ich hab ein Logitech g633 und außen leuchtet es also wird es doch eig. erkannt. Was kann ich dagegen tuhen? Hab gehört das manche Headsets nur als Kopfhörer erkannt werden aber wie änder ich das um und hab schon in andere Stecker reingesteckt und Kabel geändert. bitte um hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?