Headglitchen (Was, Wie)

1 Antwort

Headglitchen ist das positionieren hinter einem Objekt, so dass nur der Kopf gesehen werden kann. So ist man schwerer zu sehen, und somit auch schwerer zu treffen. Viele Spieler finden diese Taktik "noobig". Zwar ist diese Taktik unfair, allerdings bezweifle ich dass man sich in der Realität auch einfach aufs offene Feld stellt und schießt, anstatt sich eine geeignete Deckung zu suchen. Dieser Vorwurf ist also mehr oder weniger Bullshit.

Was möchtest Du wissen?