Head and Schoulders Shampoo gegen Schuppen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo xGhettowiert,

gerne antworte ich dir zu deiner Head&Shoulders Frage.

Head&Shoulders Shampoos sorgen nicht dafür, dass Schuppen entstehen – ganz im Gegenteil. Unsere Produkte sind in erster Linie zur Kopfhautpflege und als wirksames Mittel gegen Schuppenprobleme entwickelt worden. Aber auch, wenn man kein Schuppenproblem hat, kann man die Shampoos bedenkenlos verwenden, da sie die Kopfhaut pflegen und somit zur Vorbeugung von Kopfhautproblemen dienen.
Wir haben ganz unterschiedliche Varianten für verschiedenste Kopfhaut- und Haarpflegebedürfnisse. Die Kopfhaut wird sanft gepflegt und bleibt dadurch in ihrem natürlichen Gleichgewicht. Zudem stärkt der enthaltene Wirkstoff Zink deine Kopfhaut. Die spezielle Formulierung aus Zinkpyrithion schützt die Kopfhaut außerdem vor äußeren Einflüssen, wie Luftverschmutzungen, etc. 

Ich hoffe, ich konnte dir damit weiterhelfen.

Viele Grüße

Katja vom Head&Shoulders Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ist das so. Aber empfehlenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xGhettowiert
31.12.2015, 18:39

Empfehlenswert Schuppen zu bekommen oder was ? 

1

in head & shoudlers sind viele schädliche stoffe drin und der schädlichste von allen, der meiner meinung nach auch verboten gehört ist sodium lauryl sulfat. davon kanst du unter anderem auch schuppen bekommen. ich empfehle dir lieber ein reizarmes schuppenshampoo von dermasence. was besseres findest du kaum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?