He had to care about the horses to keep them fit to be ridden by officers oder for being ridden by officers?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Grundsätzlich gilt:

for + gerund, wenn es um den Zweck einer SACHE geht. Beispiel: Thermometers are used for measuring temperatures.

to + infinitive, wenn es um den Zweck einer HANDLUNG geht, Beispiel : He put on rubber boots to keep his feet dry.

Meines Erachtens wäre hier trotzdem die Konstruktion mit "for being" besser, doch hat earnest Recht mit seiner so that-Lösung , s. dessen Beitrag!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

To care about something/somebody .... ist mehr sich fuer etwas zu interessieren.

To take care of something/somebody
To care for something/somebody .... ist sich um etwas zu kuemmern

Wobei letzteres ist in dem Kontext auch nicht 100% richtig, denn sich nur um die Hottehues zu kuemmern langt nicht um sie fit zu halten.

Ausserdem, he HAD to, ist eher er MUSSTE, (ob er wollte oder nicht.)

Was ich sagen will; es gibt bestimmt bessere Wege diesen Satz korrekt zu formulieren.

Ohne den Kontext zu kennen; His job was to take care of the horses and keep them fit ..... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"He had to care about the horses to keep them fit to be ridden by officers."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weder - noch.

Ob es den Pferden aber nicht egal ist, ob sie von Offizieren oder Mannschaftsdienstgraden geritten werden?

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
06.02.2017, 09:42

Hier ging der Hauptteil meiner Antwort verloren.

Das korrekte Wort wäre hier wohl: "to take care of".

Mein Vorschlag: "He had to take care of the horses so they could be ridden by officers."

2

Ich würde sagen "for being ridden" :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?