HDMI und VGA-Kabel am Laptop gleichzeitig verwenden

2 Antworten

Probier mal, während du den Beamer über VGA angeschlossen hast, den Soundausgang manuell einzustellen. dazu die Anlage über HDMI verkabeln (Beamer als Bild aktiviert lassen), in der Systemsteuerung "Sound" auswählen und im Wiedergabe-Tab den HDMI Ausgang als Wiedergabegerät auswählen.

3

Das habe ich schon versucht, allerdings wird HDMI gar nicht erkannt. Wen der Beamer nicht angesteckt ist, wird als Wiedergabe "Digital" angezeigt, sobald der Beamer mit dran hängt, werden nur die Laptoplautsprecher angezeigt.

0
30
@sihoban

Dann ist das wohl einer dieser Fälle: Nicht Möglich. Dein PC kann nur einen Bildausgang verwenden. HDMI ist ein solcher. Wenn VGA aktiv, dann HDMI inaktiv und umgekehrt. Hängt wohl mit der Grafikkarte zusammen.

0

Alternative Möglichkeiten:

Beamer über die Surroundanlage laufen lassen. -> Beamer an HDMI Out des Receivers stecken.

Receiver über anderen Tonausgang am PC laufen lassen: Hat dein Receiver noch weitere Eingänge? SPDIF? ADAT? Lichtleiter? Analog-Eingänge? Dann entsprechende (externe) Soundkarte kaufen und den Ton über diese ausgeben. So habe ich es bei mir gemacht.

Was möchtest Du wissen?