HDMI Kabel, welches liefert bessere Qualität?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ist eigendlich relativ einfach. für die normale übertragung reicht ein standart HDMI Kabel, wenn du z.B. einen A/V Reciver anschließt, und den ton vom TV zurück zum A/V Reciver übertragen willst, benögigst du ein Kabel nach dem Standart HDMI 1.4. für Übertragungen in UHD (4k) bedarf es einem kabel das den Standart 2.0 erfüllt.

im wesentlichen unterscheiden sich die Kabel hier durch ihre belegung. die billigen hdmi kabel bringens in der regel genauso gut wie die teuren, nur haben die teuren oft den vorteil, dass sie etwas flexibler und nicht so störrsch sind. auch sind die stecker küzer und leichter.

ich kenn leute, die haben sich das suuuuuper HDMI kabel aus dem discounter mit dem knickgelenk im stecker gekauft, weil sie das sooo praktisch finden um dann festzustellen, dass bei einem vernünftigen hdmi kabel der Stecker so kurz ist, dass er weniger weit rausragt wie das gelenk bei dem riesen klotz und das kabel trotzdem nicht scharf geknickt werden muss...

dazu sei noch gesagt, die hdmi buchsen sind eh nicht die stabilsten. der kunde will es ja so :-) also sind schwere stecker, die weit heraus stehen so wie so nicht das optimum.

lg, Anna

PS: ich würde das kabel mit dem kürzeren stecker bevorzugen, wenn nicht amazon drauf stünde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tja außer die version spielt es keine geige ob das kabel 3€ oder 300€ gekostet hat.

einzig die vergoldeten kontakte verschleißen weniger bei häufigem ein und ausstecken.

häufig bezogen auf mehrmals am tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Full HD kannst du im Grunde jedes HDMI Kabel nehmen, egal wie teuer oder günstig.

Solltest du aber auf 4K übertragen wollen, benötigst du Geräte die dies wiedergeben und ausgeben können, sowie ein Ultra HDMI Premium Kabel.

Als Beispiel: Willst du eine PS4 an deinem Full HD Fernseher wiedergeben, reicht ein einfaches günstiges Kabel, hast du eine PS4 Pro, mit einem 4K Ultra HD Fernseher, brauchst du auch ein entsprechendes Ultra HDMI Premium Kabel :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scorpionking95
19.06.2017, 11:53

Man nennt es auch HDMI 2.0

0

Das mit der höheren Übertragungsrate gewinnt. "High Speed" ist idR ist ein Beleg für maximale Datenrate. Also würde ich das High Speed nehmen.

Bei FHD ist es aber eigentlich egal. Da funktionieren bei 60Hz alle HDMIs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Amazon würde ih so was nicht kaufen, totale Verarsche und Geldausbeuterei. Gute Kabel kriegst du auf dem China Markt für kleines Geld. Ich selbst Beziehe dort meine Adapter und Kabel nur ausschließlich von dort. Wenn du ein HDMI Kabel bei SH odeR MM kaufst zahlst locker über 10 euro teilweise bis zu 20 Euro ( HAMA und Vivanco lässt grüßen) . auf dem China Markt kosten Identische HDMI Kabel nur z.B: 5 euro und weniger und Versandkosten frei sogar. Ich hab z.B: ein Kabel mal gesucht von HDMI auf DVI  . bei SH oder MM kostete es 22 Euro ( Länge 1,8m) . Auf dem China Markt hab ich ds gleiche Kabel gesehen mit 3 Meter Länge für nur 5 Euro !  Und selbst HDMI 2.0a übertragungen sind mit diesen  Kabel möglich ! Man soll sich nicht verarschen lassen von Amazon oder anderen Online Shops in der EU. Die Teile werden überteuert verkauft und somit den Leuten das Geld aus der Tasche gezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Amazon Kabel sieht hochwertiger aus.
An der Bildqualität wirst du da aber keinen Unterschied bemerken.

Das von Amazon hat ein dickeres Kabel was darauf schließen lässt das es besser isoliert / abgeschirmt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist sowas von egal  das glaubst du kaum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm das Gold Kabel wenn alles verstaubt ist sonst kein Unterschied

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?