HDD gegen SSD (mit Windows und Daten) tauschen PC führt zu Reboot and select proper Boot Device?

5 Antworten

könnte sein das die auf verschiedenen BIOS Einstellungen arbeiten. Wenn das eine Windows als Legacy installiert ist, wird es bei einem UEFI boot nicht erkannt und umgekehrt. Aber das deine HDD danach auch wieder nicht erkannt wird ist komisch... hast du vielleicht irgendeinen Stick oder ähnliches in deinem PC gehabt von den der Computer booten will?

Kann auch mit der Formatierung zusammenhängen. Soweit ich weiß unterstütz Legacy boot kein GBT sondern nur MBR.

Über distanz ohne die genauen die BIOS einstellungen zu sehen ist das schwer zu sagen / erklären.

Guck mal in den BIOS Einstellungen nach der Boot-Reihenfolge, schau ob

deine SSD erkannt wird und ob sie ganz oben ist.

wird nicht erkannt... da steht nur bootoption #1 hl-dt-st dvdram gh24nsd1 aber ihc kann irgenwie auch keien anderen optionen auswählen

0

Moin Zakki,

sollte echt klar sein, Windows ist auf der HDD, welche Du abgeklemmt hast.

Wie soll die Karre den von der SSD booten, wenn da nix drauf ist ?

Also solltest Du Windows auf die SSD installieren, ganz einfach.

Grüße aussem Pott

hab die Frage geupdatet, sollte gleich erscheinen

0
@Zakkizak

Sollte trotzdem klar sein.

Wenn Du deine SSD aus dem Notebook in einen neuen Desktop-PC packst, musst Du Windows frisch installieren.

Das System auf der SSD ist auf die Hardware deines Notebooks eingeschossen, nicht auf die des neuen PCs.

Also Bluescreen, logisch.

Im neuen PC die HDD abklemmen, SSD anschliessen, Windows frisch installieren, fertig ;-)

0

Reboot and Select proper Boot device - Was tun?

Ich habe mit dem Live-Updater von MSI einen Realtalk Treiber aktualisieren wollen. Ich habe im Installationsverlauf auf Jetzt Neustarten oder so etwas in der Art gedrückt und nun habe ich die Meldung "Reboot and Select proper Boot device or Insert Media in selected Boot device and press a key". Das Problem dabei ist, dass meine Roccat Tastatur nicht erkannt wird und ich auch mit einer alten an diesem alten Tastaturport nicht ins BIOS komme. (Aber zumindest reagiert es, wenn ich nach der Fehlermeldung eine Taste drücke mit der alten, also dann steht die Fehlermeldung erneut da.) Ich hoffe es kann jemand helfen. Ich habe letztens eine SATA-SSD eingebaut und bis jetzt ging auch alles gut... Ich hoffe ich habe mein Problem verständlich beschrieben und dass jemand eine passende Lösung parat hat.

...zur Frage

Hilfe für den Fehler "Reboot and Select proper Boot device or Insert Boot Media in selected Boot device"?

Hallo,
Ich habe ein Problem mit meinem PC, bzw. mit meiner SSD,und kann mir langsam selbst nicht mehr helfen.
Ich habe mir ein neues PC-Gehäuse, eine neue Grafikkarte, neues Netzteil, Kleinkram wie Lüfter etc. und eine 1tb Festplatte zugelegt. Was aber weiter nicht relevant ist, dennoch wollte ich es mit angeben.
Ich habe das Mainboard Prozzessor usw. Aus dem alten PC ausgebaut und in das neue Gehäuse eingebaut, genau wie die neue Hardware. Hat auch alles wunderbar geklappt. Nun komme ich zur SSD, auf dem mein Betriebssystem gespeichert ist. Ich habe sie ebenfalls eingebaut, so wie sich es gehört. Sie ist mir NICHT runtergefallen oder ähnliches, um das vorab zu klären.
Nach dem die Hardware platziert und eingebaut war, habe ich den PC gestartet. Dann tauchte das Problem auf. " Reboot and Select proper Boot device or Insert Boot Media in selected Boot device" zeigt er mir an. Also habe ich noch einmal alle Kabel überprüft, Steckplatz der ssd am Mainboard gewechselt und im bios die Bootreinfolge geändert, damit die SSD als erstes gebootet wird. Das Problem blieb das selbe. Nun habe ich keine Idee mehr, was das Problem lösen könnte, bis auf eine neue SSD zu kaufen, da die andere kaputt sein könnte. Aber da die SSD 5 std. zuvor noch ging, will ich nicht ganz glauben, dass sie einfach kaputt ist. Hardware ist zwar empfindlich, sie bester ja aber nicht aus Zucker.
Mein System:
ASRock B75 pro 3
I5 3570k
Gtx 1060
Corsair rm650x
Corsair H75 zur Kühlung des Prozessors
2 x 1 tb HDD Festplatten
SSD 500gb
Windows 7 Professional zu Windows 10
Vielleicht hat noch jemand eine glorreiche Idee.
Schon einmal vielen Dank!
MaTRixSoRc

...zur Frage

Windows 8.1 auf neuer Festplatte installieren, Lizenz?

Hallo zusammen,

ich habe eine SSD bestellt und werde diese in den Rechner meines Vaters einbauen und mit der Windows 8.1 CD (er benötigt diese Version) neu installieren.

Sein aktuelles Windows liegt noch auf der alten HDD. Diese werde ich komplett löschen. Jedoch brauche ich ja, um das Windows auf der neuen Festplatte zu aktivieren, die Lizenz, welche jedoch dann ja noch auf der alten Festplatte ist.

Was kann ich hier machen um die Lizenz auf der alten Festplatte zu löschen und diese auf der neuen HDD zu verwenden?

2.Und gibt es Programme mit denen man die alte Festplatte komplett bereinigen kann, oder reicht da die Formatierung?

...zur Frage

Kann ich nach der Windows Installation auf einer SSD, die alten Programme von der HDD aus normal starten?

Hallo,

ich habe heute vor eine SSD in meinen PC zu bauen und darauf Windows zu installieren. Die HDD möchte ich jedoch mit meinen Daten behalten. Wie ich vorgehe weiß ich bereits doch eine Frage stellt sich mir noch:

Wenn ich Windows auf der SSD installiert habe und davon auch immer boote und Windows starte, kann ich dann trotzdem noch die alten Programme von der HDD starten und benutzen oder muss ich sie, auch wenn ich sie auf der HDD behalten will, auf diese neu installieren? Oder funktionieren die weiter ohne eine Neuinstallation?

Danke im Vorraus! :)

LG, Matti

...zur Frage

Windows auf SSD installieren und HDD behalten?

Hallo, ich bekomme heute meine neue SSD, und ich habe sie mir nur für Windows gekauft, sprich ich will meine HDD behalten. Wenn ich jetzt Windows einfach neu installiere auf der SSD, bleiben meine alten Daten dann noch auf der HDD und nur Windows ist "weg" oder ist dann alles weg?

Also, ich will beide Festplatten behalten aber nur Windows auf der SSD haben, wie mache ich das ohne das meine anderen Daten verloren gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?