HDD formatieren und Windows neu auf SSD installieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Windows auf der SSD installieren, dann mit dem Windows die HDD formatieren.

Sonst mit nem Linux Live System zB mit der Gnome Laufwerksverwaltung oder Gparted

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die folgende Anleitung gehe ich davon aus, dass du einen relativ neuen PC mit UEFI und 64 BIT und ein aktuelles Windows, sprich Win7 oder neuer hast.

Theoretisch kann das das Windows-Installationsprogramm. Besser ist es aber, du nutzt ein Live-System, z.B. die Ubuntu-DVD.

Kannst du hier runterladen: https://www.ubuntu.com/download/desktop

Wahrscheinlich brauchst du die 64-Bit Variante, wenn du einen halbwegs neuen PC hast.

Das ist dann eine iso, die du entweder auf DVD brennen kannst oder mit einem Tool wie Rufus auf einen USB-Stick entpacken.

Dann musst du DVD oder Stick einlegen und den PC neu starten. Wenn er dabei wieder Windows startet, musst du im BIOS die Boot-Reihenfolge ändern.

Der Start dauert dann ein bisschen, du klickst dann nicht auf 'jetzt installieren', sondern auf 'Ubuntu ausprobieren' (oder so ähnlich):

Dann öffnest du das Programm gparted.

Rechts oben im Programmfenster hast du ein Dropdown-Menü mit deinen Festplatten. Unten drunter siehst du, welche Partitionen sich auf der gewählten Platte befinden.

Dann erstellst du für beide Festplatten (SSD und HDD) und 'Gerät' eine neue Partitionstabelle, sodass alle alten Partitionen gelöscht werden.

Das ist wichtig, damit die efi-Partition auf der HDD gelöscht wird.

Das weitere Vorgehen hängt dann davon ab, welche Partitionen du haben willst. Wenn du keine Unterteilung willst, kannst du auf deiner HDD eine neue Partition erstellen, welche die volle Größe einnimmt. Als Dateisystem solltest du ntfs auswählen.

Die SSD lässt du unformatiert, das macht dann der Windows-Installer.

Zum Schluss oben auf das Häckchen klicken, damit alles ausgeführt wird.

Jetzt startest du nochmal neu, entfernst die Ubuntu-DVD (oder Stick) und legst die Windows-DVD ein. Im Bios nochmal schauen, dass der Boot-Modus auf UEFI steht und nicht irgendwas mit Legacy, sonst könnte es passieren, dass sich Windows im Legacy-Modus installiert.

Jetzt sollte der Windows-Installer starten und du kannst während der Installation deine formatierte SSD als Installationsziel auswählen.

Anschließend natürlich noch alle Treiber installieren und fertig ist das ganze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach die Installation von Windows starten. Während der Installation hast du auch die Möglichkeit alle Datenträger zu formatieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Defalt566
06.03.2017, 21:29

wie mache ich das, also ich habe einen USB-Stick mit Win 10, wie mache ich das dann? ich hab halt echt keine Ahnung :P

0

Du kannst auch nicht am fahrenden Auto die Räder wechseln ;-)

Wenn Du Dein Windows neu installiert hast, schließt Du die HDD an und kannst sie dann formatieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kindgottes92
06.03.2017, 21:47

Wieso unnötig im PC herumrum basteln?

0

Such dir ein YouTube Tutorial. Du musst ins Boot Menü und dort deine Festplatte formatieren und dann von der CD oder anderem dein Windows auf die SSD spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?