HDD Festplatte zerstören?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du meinst sicher: "nicht mehr erkannt"??

offensichtlich hat sie dann eine technische macke und andere leute können genau so wenig auf sie zugreifen wie du.

probiere es mal über die systemsteuerung -> comuterverwaltung -> datenträgerverwaltung, ob sie dort aufgeführt ist. wenn nicht, dann hat sie einen gravierenden defekt, der eigentlich dein problem löst.

wenn sie aber dort aufgeführt ist, kannst du sie dort neu formatieren. dann sollte sie wieder erkannt werden. der einfachste weg, daten zu löschen ist, sie mit quasi datenmüll neu zu beschreiben, z.b. 10 oder 20 filme aufzunehmen, bis sie voll ist. es gibt aber auch sog. "shredderprogramme", die alte daten restlos eliminieren, dauert aber leider ein paar stunden.

aber mal im ernst: warum dieser aufwand, dass sie äußerlich unbeschädigt aussehen soll? willst du damit jemand hereinlegen? warum nicht gründlich zerstören und ab in den elektronik-schrott?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aushilfsbuddha
01.01.2016, 19:12

Es handelt sich um einen Garantiefall. Ich möchte nicht die Festplatte zerstören, sondern die Daten darauf, sodass der Hersteller sich um Reparatur oder Umtausch kümmern kann, ohne Zugriff auf meine sensiblen Daten zu erhalten.

0

Warum soll das Laufwerk äußerlich intakt aussehen? Das klingt doch sehr nach einem geplanten Betrugsversuch "Festplatte zu verkaufen - leider habe ich keinen PC und weiß nicht, was drauf ist".

Um die Daten unwiderruflich zu löschen (einschl. MBR), frag mal bei einer Arztpraxis in der Nähe nach, in der auch CTs durchgeführt werden. 5 Minuten in der "Röhre" machen die Platte unwiederbringlich leer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aushilfsbuddha
02.01.2016, 10:20

Es wäre schön, wenn du künftig darauf verzichtest, völlig fremden Personen einen Betrugsversuch zu unterstellen.

0

Was möchtest Du wissen?