HDD festplatte nicht zugewiesen ?

...komplette Frage anzeigen So sieht es in der verwaltung aus - (Computer, PC, Festplatte)

6 Antworten

Schön, dass du deine Antwort schon quasi in deinem Screenshot versteckt hast. Wahrscheinlich hast du du ein älteres Motherboard, das noch mit einem klassischen BIOS und nicht mit UEFI arbeitet. Das hat zur Folge, dass du nur von einem Datenträger booten kannst, der mit einem MBR partioniert ist. Und mit einem MBR lassen sich nur 2 TB Festplattenspeicher zuweisen.

Wenn du zufällig ein ASUS-Motherboard hast, kannst du ggf. ein Tool namens Disc Unlocker nutzen. Dadurch gauckelt das Motherboard dem Betriebssystem vor, dass es sich bei der einen Festplatte um 2 verschiedene handelt, wodurch dann der komplette Speicherplatz zur Verfügung steht. Vielleicht gibt es so etwas ähnliches noch von anderen Herstellern.

Alternativ müsstest du das Betriebssystem auf eine andere, kleinere Platte verschieben. Dann kannst du die 3 TB Platte mit GPT einrichten und die gesamte Größe nutzen. Dabei gehen allerdings dann alle Daten auf der Platte verloren.

kannst du mir evtl ein link für disc unlocker schicken da ich keine für win10 finde...

0
@Mohamads

Offiziell gibt es den auch nicht für Windows 10. Ich kann nicht sagen, ob die Windows 7 Version ggf. auch unter Windows 10 funktioniert. Zu Zeiten von Windows 8 und 10 hatte ASUS die Motherboard schon längst mit UEFI ausgestattet.

0

Ich denke auch das es an der 2 TB Grenze liegt

0

ähh mein bettriebssysetm ist auf dem 250 gb sdd festplatte also kann ich des jz in gtp nachen ?

0

Hallo Mohamads,

Könntest du mehr Information über die Komponente deines Rechners geben, vor allem die Marke und das Model deines Mainboards.
Ist die Platte GPT-formatiert, da wenn sie MBR-formatiert ist, hast du dann nur 2TB zur Verfügung. So kann man das ändern http://praxistipps.chip.de/festplatte-mbr-in-gpt-aendern-so-klappts_38640 aber ein Backup sollte vorhanden sein, damit du keine Daten verlierst, falls etwas schief geht.

lg

rechte ,maustaste auf "nicht zugewiesenes volumen" und neues volumen erstellen. dann immer auf ja und weiter.

das geht leider nicht wennnn ich rechte maustaste mache kann ich nur hilfe und eigenschaften auswählen... -_-"

0

alternativ zum Vorschlag von Eisenkatze: rechter Mausklick auf G -> Partition vergrößern. Alles weitere ist dann selbsterklärend.

geht auch nicht ich kann nur verkleinern...

0

Rechts auf das Laufwerk "Volume" und dann auf Volume erweitern und die Schritte befolgen.

geht auch nicht ich kann nur verkleinern...

0

Was möchtest Du wissen?