HDD-Festplatte Formatieren wie am besten Ich habe eine alte Festplatte von meimen kleinem Bruder wo Viren drauf sind wie kann ich sie am besten formatieren..?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Notfals wenn du dich damit auskennst die Platte als einzigste an den PC anschließen das alte DOS Modus beim starten hervorbringen und damit die Platte mit FDISK löschen. Aber Vorsicht wenn man das falsch macht ist die Platte hin. Das sind sehr alte hinterwälder Methoden aber hierfür brauchst du noch nicht man ein Windows oder sonstiges und kannst die Platte formatieren ohne deine eigenen in "Gefahr" zu bringen. Wieso nur diese Platte anschließen. Dann hast du im DOS Modus auch nur die eine zur Auswahl. Aber wie gesagt das sind alte Methoden und nicht mehr gebräcuhlich auch wenn sie noch heute zu Zeiten von WIN 10 funktionieren.

Na anstöpseln an deinen PC,und wenn das Laufwerk erkannt wird, einfach rechts anklicken und "formatieren" wählen.Zur Sicherheit nicht die Schnellformatierung anklicken.Keine Bange,da geht jeder Virus mulu davon.

Andiretlich1 08.09.2015, 22:43

Kann ich sie auch an meinen pc anschließen ohne das was passiert

0

Hallo, lade dir das Programm HD-Guru aus dem Internet runter und istalliere es. Schließe die Platte an die du formatieren willst. Die Fesplatte wird nun Lolevel formatiert und befindet sich im Ausliefrungszustand wie am ersten Tag.


Benutze einen "eraser" und mach eine null Löschung.. Dann bist du auf der sicheren Seite..

Kann ich sie ohne Probleme an meinen pc anschließen, ohne das mein pc auch von viren befallen wird? Oder was ist am einfachsten..?

phil0411 08.09.2015, 22:42

Nein,dazu müsstest du Anwendungen auf dieser HD anklicken.

0

Platte in den Rechner rechter Klick formatieren. Das wars

Andiretlich1 08.09.2015, 22:42

Da kommt ein fehler ... i-was mit windows stimmt nicht oder so

0

Was möchtest Du wissen?