HD TV Antennekabel

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am wichtigsten ist der Schirmungswert. Der sollte nicht unter 100 db liegen.
Außerdem sollten Geräte wie Router, schnurlose Telefone, DLAN usw. mindestens 1 m Abstand vom Kabel haben.
Auch die Leitung zur Dose (in der Wand) sollte gute Werte haben. Allerdings werden die wenigsten Vermieter nur wegen HD das Kabel in der Wand austauschen lassen.

Ich empfehle dieses:
http://www.amazon.de/deleyCON-PREMIUM-FullHD-Antennen-Kabel/dp/B00I06UJF2/ref

Gruß DER ELEKTRIKER

Schau nach einem guten, geschirmten kabel. oder kauf Dir einen Zweigeräteverstärker http://www.conrad.de/ce/de/product/277886/Zweigeraeteverstaerker-fuer-Fernseher-Frequenzbereich-47-862-MHz-Verstaerkung-20-dB?queryFromSuggest=true der tut bei mir zu Hause sehr gute Arbeit.

Gibts da denn irgentwelche übertragungsunterschiede ?

0
@DapeMote

Naja, Du hast 2 Kabel mit einer Verbindung, diese Verbindung kostet schon mal Qualität. Mit dem Verstärker kannst Du den Verlust möglicherweise wieder ausgleichen. Mit einem geschirmten Kabel sollte der Verlust an Qualität auch minimiert werden. Bei 20m kann das aber dennoch zu Qualitätsverlusten führen.

Der Verstärker ist für DVB-C gedacht. Solltest Du Sat TV haben müsstest Du schauen, ob es den Verstärker auch für Sat gibt.

0

Ich hab das selbe Problem mit dem Internet und musste ein DLan installieren , stören sich die 2 Geräte ncjt ?

0
@DapeMote

Wenn der DLAN Adapter nicht direkt an der Kabeldose ist, dann nein.

0

Tut mir leid aber das was ich suche ist ein einfaches Kabel das ich neu verlegen kann, ich weis einfach ncjt welches am besten geeignet ist

0

Was möchtest Du wissen?