HCM und PKD Schallungen bei Rassekatzen der Grosseltern ausreichend?

3 Antworten

Hi,

na ja, da ruht sich jemand auf die Zuchtuntersuchungen eines Anderen aus! d.h. derjenige tut selbst nichts, wirbt aber anscheinend damit, dass der Züchter seiner eigenen Zuchtkatzen sorgfältiger arbeitet (als er/ sie selbst).

Ob dir das ausreicht musst du selbst wissen.

Wenn PKD mehrere Generationen nicht vorgekommen ist kann das negative Testergebnis aller 4 Elterntiere ausreichend sein.

Bei HCM wäre mir das definitiv zu wenig.

Ich vermute mal, dass auch die Großeltern nicht alle 2-3 Jahre bis zu einem Alter von 8/9 Jahre bei einem Tierkardiologen geschallt wurden. Denn das macht kaum ein Züchter - in der Regel wird wenn dann ein einmaliger Alibischall durchgeführt.

Such' dir einen anderen Züchter- einen, der Erbkrankheiten ernst nimmt!

October

Je nach Rasse kommen diese Erkrankungen sehr häufig vor. Nur die Großeltern reichen nicht. Jede Generation muss geschnallt werden.

Hätten die Kitten den Papiere von einem seriösen Verein? Eigentlich schreiben Vereine diese Untersuchungen vor.

Es geht um ein Maine Coon Kitten das auf Ebay Kleinanzeigen angeboten wird.Ist wohl eine Hobbyzucht aber bietet das Tierchen mit Stammbaum an.

Die sagten mir da jetzt auch nicht ob oder welchem Katzenverein die angehören.

0
@Mysterion2013

Vorsicht! Viele dieser angeblichen Hobbyzüchter kriegen ihre Ware von Massen-Vermehrern aus Osteuropa. Die Tiere werden unter erbärmlichen Zuständen gehalten und "erzeugt". Sie werden nicht medizinisch versorgt und viel zu jung von der Mutter getrennt und in irgendwelchen Kofferräumen nach Deutschland geschmuggelt. Wo die überlebenden Tierchen dann als süßes Katzenbaby aus Hobbyzucht an gutgläubige Sofortzahler vertickt werden.

1
@Luzie9

Nene ich lass die Finger davon.

Grundvoraussetzung sind die Schallungen der Eltern und ordentliche Papiere für das Tier.

Eine Seriöse Züchterseite und Mitglied in einem Katzenverein wären auch nicht verkehrt.

0

Naja, die Muttertiere sollen auch alle nötigen Untersuchungen aufweisen können.. Das klingt für mich schon wieder komisch^^

Welcher Handytarif passt für meine Großeltern?

Hallo ich hätte mal eine kurze Frage und bräuchte eure Hilfe! Wo informiert ihr euch über Handytarif Angebote für eure Eltern oder Großeltern? Und welche Pakete brauchen die (wie viel SMS, Daten, Telefonie)? Möchte meinen Großeltern zu Weihnachten ein Handy mit Tarif schenken und sie überraschen. Habe aber überhaupt keine Idee was ältere Leute von einem Handytarif erwarten. Wäre über eure Hilfe sehr dankbar :-)

...zur Frage

Was tun niedergelassene Allgemeinmediziner damit sie sich nicht anstecken?

Ärzte kommen ja häufig mit Patienten in Kontakt, die irgendwelche ansteckenden Krankheiten mit sich herum schleppen.

Haben die irgend einen ernährungstechnischen Trick, oder lassen die sich gegen alles impfen was es so gibt?

...zur Frage

Scottish Fold züchten?!

Hallo zuallererst mal will ich keinen Streit lostreten, da die oben genannte Katzenrasse häufig als Qualzucht beschrieben wird.

Es geht um meine Freundin die sich nach langer Überlegung eine solche Katze angeschafft hat. Es liegt ein Gesundheitszeugnis vor und ein Stammbaum aus dem sich erschließt, dass die Elterntier Scottish Fold / BKH Katzen sind.

Ich selbst habe einen inzwischen 8 Monate alten Bombay Mischling.. Mutter Bombay und Vater wohl eine gewöhnliche Europäisch Kurzhaar.

Wir haben im Verwantenkreis genug Leute die und schon Kitten abnehmen würden, und Finanziell steht der aufzucht von Kitten auch nichts im weg.

Aber ist es bei diesen beiden Katzen möglich? Oder sollten wir es besser lassen?

Wir wollen keinen Profit daraus schlagen und würden es sofort sein lassen wenn die Gefahr von Missbildungen zu hoch ist. Vor allen wollen wir das es unseren Babys gut geht!

Vielen Dank im vorraus.

Haesin

...zur Frage

Katzenzüchter behauptet plötzlich dass er Kitten einschläfern musste?

Ich habe mir ein Kitten bei einem Züchter ausgesucht und bereits angezahlt.Wurde alles vertraglich festgehalten.

Der Züchter sagt mir nun dass das Kitten eingeschläfert werden musste.

Auf der Webseite sehe ich jedoch dass das Kitten wohl bei bester Gesundheit ist.Es ist mittlerweile 15 Wochen alt und "Reserviert" laut Fotos.

Ich komme mit auf gut deutsch gesagt richtig verarscht vor.

Ich werde mich morgen mit dem Züchter in Verbindung setzen und verlange Aufklärung.

Sollte der Züchter denn eigentlich nicht eine Bescheinigung des Tierarztes mit der Chipnummer vorlegen müssen?

Ich hoffe ihr könnt mir was dazu sagen.

...zur Frage

Wie viel Geld haben eure Großeltern zur Verfügung abzüglich aller Ausgaben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?