HCG Diät Tropfen

1 Antwort

Davor kann man nur warnen. Diese Diät kann direkt in eine Essstörung führen. Da die Mittel dafür in einem Multi Level Marketing System verkauft werden, das bedeutet, dass viele Leute daran mitverdienen können, wenn man etwas kauft, findet man auch sehr viel Werbung, verpackt als Bericht über gute Erfahrungen. Man bezahlt sehr viel Geld und riskiert seine Gesundheit. Mit einer so geringen Energiezufuhr nimmt eigentlich jeder relativ schnell ab, am besten soll man dazu noch sehr viel Sport treiben. Aber der Jojo-Effekt ist programmiert. Das ist ja keine vernünftige Langzeiternährung. Sowie man aussteigt, und wieder isst wie zuvor, stürzt sich der Körper auf alles, was er vermisst hat. Man wiegst über Kurz oder Lang mehr als zuvor, wie bei jeder Diät. Das funktioniert leider immer nur kurzfristig. Zum Abnehmen bedarf es einer ausgewogenen Ernährung und mehr Bewegung als zuvor. Dann klappt das zwar langsamer, aber auch beständig - ohne sich zu quälen und viel Geld für überflüssige und ungesunde Präparate auszugeben.

Ich kann die Stoffwechselkur jedem Empfehlen, der an seinem Leben etwas ändern will. Es liegt an jedem selbst. Höre auf dein Bauchgefühl.

0

Welche Tropfen hast du genommen?

0

Ich hätte bevor ich die hcg-Diät selber gemacht habe, sich ähnlich kritisch geschrieben, wie einige hier. Doch ich habe es ausprobiert und bin begeistert. Und ja, es stimmt, es gibt eine Organisation, die daraus ein MLM gemacht hat, und damit Geld verdient. Ich habe es nach dem Buch von Anne Hild gemacht, und auch die Tropfen dort bezogen - das ist kein MLM. Langfristig bedarf es einer ausgewogenen Ernährung, doch ich bin so happy, dass ich das gefunden habe, denn ich habe sehr viel Geld für gute Ernährungsberatungen ausgegeben, doch habe damit kein Gramm abgenommen!

0

Ich mache die Stoffwechselkur gerade mit Globuli ohne Tropfen und wer sich richtig informiert weiß auch das die 500 Kalorien die Mindestmenge ist die man zu sich nehmen soll bei viel Sport und Bewegung kann man auch bis zu 800 Kalorien essen also mir tut es gut und die Kilos purzeln

Man sollte es als Beginn einer Ernährungsumstellung machen da der Erfolg enorm ist und man kein Hungergefühl hat ich kann nicht schlechtes darüber berichten 

0

Was möchtest Du wissen?