Hi, ich wollte fragen, wieviel Kilo man abnimmt, wenn man 2 Monate nur Gurken und Tomaten isst?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Puh gute Frage, aber ich kann dir sicher sagen Du Würdest sogar im Endeffekt zunehmen.

Ich bin Assistentin für Ernährung und Versorgung und habe gelernt das man eine Gesunde Nahrung bzw. Diät nie einseitig eingehen darf, sonst erscheint ein Mangel, noch dazu hast du dir zwei Gemüse Sorten ausgesucht die nicht ordentlich Sättigen und wenig Verschiedene Vitamine und Minerale Enthalten, solch einseitige Ernährung würde deinen Körper stark belasten auf Dauer und dir Würde eine Mangel wieder fahren, dadurch wirst du nur schnell müde, gereizter, unterzuckert und nimmst durch denn Jo Jo Effekt der entsteht wen dein Körper lange auf etwas verzichtet hat und nun wieder Reserven anlegen will sogar im Endeffekt zu. Versuche gemäßigter zu Essen, Regelmäßiger, mehrere Kleine Portionen und etwas mehr Vollkorn zu essen. Dazu ist Bewegung, unabdingbar um Abzunehmen^^/ Ich wünsche dir noch viel erfolg und einen Schönen Abend/Tag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MrPriViLeG 09.08.2016, 01:12

der JoJo Effekt entsteht nicht dadurch wenn man lange auf etwas verzichtet hat ..

0

Also, dass es nicht gesund ist hast du ja selber erwähnt, deshalb möchte ich dir keine Vorwürfe oder so machen. Wie viel du dadurch abnehmen könntest würd ich auch gern wissen, ich denke mal, dass schon einige Kilos dann purzeln. 2 Monate sind aber dann schon viel. Hast du das denn schon mal 2 Wochen oder so probiert? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dilarasck 09.08.2016, 10:30

ne ich mach es heute ich kann es schaffen glaube ich mal ich bin auch nicht fett oder so aber ich will halt paar Kilos weg haben ..

0

Das ist nicht nur ungesund, sondern ich bin mir sehr sicher, dass du es nicht aushalten würdest. Denn wenn du es in Kauf nimmst, wochenlang schlecht gelaunt zu sein, dich schwach zu fühlen, sprich: unter Mangelerscheinungen leidest, und dann im Endeffekt durch einen Jojoj Effekt, der zwangsläufig eintritt wenn du wieder mehr isst, das verlorene Gewicht oder mehr zuzunehmen, stimmt da irgendetwas nicht mit dir.

Warum nicht einfach gesund ernähren und Sport machen? -Weil es schnell gehen soll. Aber es wird nicht schnell gehen, weil du nach spätestens einer Woche mindestens einehalbe Woche Heißhungerattacken hast und dir das ganze reich gar nichts gebracht hat.

Und wenn du es tatsächlich durchziehst, kannst du dich womöglih auch noch auf einen schönen Eisenmangel mit Haarausfall freuen (leider eigene Erfahrung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage sollte vielmehr "halte ich es zwei Monate lang durch, mich nur von Gurken und Tomaten zu ernähren, ohne dass mir diese schon nach spätestens 2 Wochen zu den Ohren raus hängen?" lauten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann bekommt man Mangelerscheinungen und wird krank. Ist also nicht zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?