Hay, ich bräuchte einen guten Einstieg für mein Referat

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Leg eine "schockierende" Folie auf und sag z. B. "Das ist der Regenwald jetzt ...und so wird er in 200 Jahren aussehen, wenn die Umweltverschmutzung nicht abnimmt...!"

Etwas überraschendes eben :)

Führe zum Thema hin. nenne z.B. den Oberbegriff, womit sich dein Thema befasst & dann nennst du einige besipiele(natürlich nicht dein Thema) dann aknnst du sagen, dass du dich mit einem Beispiel näher befasst hat, nämlich ...(dein Thema) das ist nicht so ein 08/15 einstieg

Das is ne echt gute Idee :D Danke

0

also wenn du z.B. ein Referat über eine Person halten musst, dann mache ich immer folgenden EInstieg: Ich klatsche auf die erste Folie (wenn du Powerpoint benutzt) ein Bild der Person und frage dann meine Mitschüler, ob sie wissen wer das sei (die Person sollte natürlich nicht allzu bekannt sein, sonst ist es billig^^). Wenn du eine sehr bekannte Person hast, kannst du ja fragen, ob jemand weiß, wann die Person z.B. geboren ist, wie Geschwister heißen oder gegebenfalls wie die Person gestorben ist. Eben nur so ne kurze Frage damit deine Mitschüler aufmerksamer werden. Gefällt den Lehrern eigentlich immer ;) (Bei Powerpoint kannst das Bild auch in einzelne "Abschnitte" unterteilen und dann jedes nacheinander "einfliegen" lassen, das erschwert das erkenne der Person, eignet sich vor allen bei sehr berühmten leuten) jop, hoffe ich konnte dir helfen ;)

ich habe mich mit dem thema ... befasst und möchte es euch nun erläutern :D

Jaaa, das is schon besser :) (und ging ziemlich schnell o.o)

Mal schauen ob ich das verwenden kann, Danke :DD

0

über was hälst du den :)?

Über den Klimawandel :D

0
@Prophet139

Dann fang doch mit der aktuellen lage an unsren winter z.b oder das immer mehr eis schmilzt an den polen :)

0

Was möchtest Du wissen?