Hawaiianische Holzrose - Samen in Berlin kaufen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Alternativ kannst du auch Windensamen verwenden. Morning Glory ist die beliebteste Sorte. Ich hoffe du glaubst nicht den Schwachsinn das LSA-hältige Samen irgendwie harmloser sind als Chemie-Drogen, nur weil es ja aus der Natur kommt. Den blödsinn höre ich ständig. LSD aus einem durchschnittlichen Drogenlabor ist sicher angenehmer und Nebenwirkungsärmer als die besten Hawaiian Woodrose Samen. Nur so nebenbei.

für Drogensüchtige die hier "Rat" suchen sollte man hier nie Gebrauchsanweisung erteilen

1
@rudelmoinmoin

Vielleicht kommts ihm ja gar nicht drauf an was von beidem schädlicher ist? Körperlich schädlich ist sowieso keins von beidem, man kann nur psychisch drauf hängen bleiben.

Wie dem auch sei: Beides ist einen Trip Wert, sowohl LSA, als auch LSD, beide Substanzen lassen sich schon ziemlich unterschiedlich trippen.

Das soll natürlich keine Ermutigung sein.

0
@Stnils

stimmt, denn der Schaden >man kann nur psychisch drauf hängen bleiben< ist in vielen Fällen viel schlimmer, weil man später nicht weiß warum ?!

0

Findest du Stnils? Mag sein das Trip etwas anders ist. Aber ist er es Wert das komische Gefühl in den Beinen und die Tatsache das am nächsten Tag die Pupillen sich immer noch so unterschiedlich Verhalten? Hmmm je mehr ich darüber nachdenke hast du trotz allem vielleicht doch Recht, probieren kann man es ja. Trotzdem würde ich persönlich LSD immer vorziehen.

0
@jimithechainsaw

@rudel Na klar ist das schlimm, ich wünsche es auch keinem. Aber um auf einem Psychedelika hängen zu bleiben muss schon so einiges schief laufen. Das kann beispielsweise durch ein schlechtes Setting und/oder einer zu hohen Dosis passieren, dass man auf seinen Trip so gar nicht klarkommt und psychische Schäden erleidet. Im Regelfall passiert einem so etwas aber nicht, wenn man nicht gerade psychisch labil ist. Es ist also kein Zufallsprinzip, ob man nun auf einem Trip hängenbleibt, oder nicht!

@jimmi Gede ich dir völlig Recht, LSD ist auch viel mehr mein Ding. Allein schon, weil du ja kaum Optics auf LSA hast. Ich neige aber dazu Substanzen selbst zu testen, anstatt nur etwas über sie zu lesen. Dann hat man ja nochmal ein viel besseres Bild von ihnen.

0

Noch ein Hinweis an ein paar verwirrte Drogenbekaempfer: Ich moechte die Samen NICHT einnehmen sondern anpflanzen. Die Frage habe ich trotzdem mit "Drogen" markiert, da ich weiss, dass sich gerade Liebhaber legaler Naturrauschmittel mit Erwerbsmoeglichkeiten gut auskennen...

wie gut das de viel zu kalt ist für derartige pflanzen. sobald das termometer und 15°C fällt stirbt sie. sie bei uns zum blühen zu bringen ist mehr als schwierig. mehr als kleine setzlinge bekommt man nicht raus

willst du mir jetzt erzählen das du indoor züchten willst ????

0

Wüsste ich nicht, dass es sie hier irgendwo im Headshop gibt. Bestell sie doch einfach im Internet. Z.B bei Azarius.de .

Was möchtest Du wissen?