Hautroutine

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich habe keine pickel oder so, aber mischhaut, deshalb nehm ich auch sachen für unreine haut ;) morgens nehme ich zuerst ein waschpeeling, balea young soft&care. das ist gut, damit die haut nicht so schnell glänzt. danach kläre ich meine haut mit einem gesichtswasser, garnier hautklar tägliches anti-pickel-gesichtswasser. dann noch eine gute creme drauf, ich habe eine spezielle vom hautarzt, die feuchtigkeit spendet aber trotzdem nicht fettet. es gibt aber auch gute in drogerien. also, erst mit nem waschgel, dann evtl. gesichtswasser und dann ne gute creme :)

dankeschön für stern :)

0

du kannst ' rosenwasser ' kaufen kostet 1,99 € . ist nicht teuer und ist sehr gut. du musst es jeden tag also morgens und abends mit einer watten dein gesicht reinigen . riecht sehr gut und später sieht das eauch sehr gut aus :)

Ich habe kein grosses problem mit akne, aber mein bruder, abund zu benuze ich aber auch seine Produkte :D also er hat sachen von Nivea visage. So eine Peelingmaske und eine antimitesser crema (pure effect) ich wasche mir morgens das gesicht (ohne seife, einfach nur mit wasser) wenn ich pickel hab, tu ich diese creme drauf, decke so wenig wie möglich mit makeup zu, dann habe ich vielleicht einige Tage hässliche rote stellen, dafür gehen sie schnell und für lange zeit weg (gut für in den ferien, wo dich niemand sieht^^) abends wasche ich dann mein gesicht mit seife und creme mein gesicht ein über nacht.. jenachdem halt mit antipickel creme oder einfach irgend einer anderen feuchtigkeitscreme (ich hab von vichy die normaderm, die ist fast garnicht fettig)

Was möchtest Du wissen?