Hautritzen

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das sind psychische Krankheiten. Durch den Schmerz wollen die von Ihren Problemen, von den seelischen Schmerzen ablenken oder sich bestrafen. Das können Depressionen sein, kommt aber sehr oft beim Borderline-Syndrom vor.

Menschen die sich nicht besonders gut fühlen bzw wie bereits erwähnt depressionen haben ritzen sich um sich besser zu fühlen was meiner meinung nach keinen zusammenhang hat :D

Weill man durch körperlichen schmerz seelichen vergessen kann und körperlicher schmerz ist meistens weniger schlimm

Manche Menschen können ihre Gefühle nicht im Griff halten und suchen eine art Ventil... meiner Meinung nach keine Lösung.

Das ist ein Abbau von inneren Spannungen, meist begleitet durch den Wunsch sich selbst für ein Versagen zu bestrafen.

wenn sie probleme haben und sie keinen anderen ausweg sehen aber es ist nicht zu empfählen!

Weil sie innerlich zerrissen sind und ein "scheiß" Leben haben, sie ritzen sich um den Schwerz der auf der Seele liegt zu vergessen.

Weils mit stumpfen Gegenständen eher schlecht geht..

Budimier 08.05.2012, 21:46

Ha,Ha sehr witzig!

0

Um Spannung abzubauen.

Sie suchen Aufmerksamkeit.

Wegen Deprissionen

hullebumm 08.05.2012, 21:32

Hä?

0

Was möchtest Du wissen?