Hautprobleme in der Jugend?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

tägliche Reinigung ist ganz wichtig. nie mit Make-up ins Bett gehen, immer abschminken. am Besten aber gar kein Make-up benutzen, verstopft die Poren. viel Wasser trinken, viel frische Luft, ausgewogene Ernährung, Süssigkeiten in Maßen.

mit der Schlammseife kriegst du sie aber sicherlich auf Dauer weg.

Sport, gesund ernähren, viel Schlaf, nicht die Pickel ausdrücken/anfassen, jeden Tag 2x Gesicht waschen (Nicht mit Handtuch abtrocknen sondern mit Kosmetiktüchern)

Eigentlich kann man da nichts machen ich sprech aus erfahrung hab selbst pickel und hab schon alles mögliche ausprobiert hat aber alles nichts gebracht...worauf du vielleicht etwas achten kannst ist eine gesunde ernährung

Keine Schokolade&keine Chips😄
Kieselerde bringt was&am besten ist es natürlich wenn man die Pille nimmt

Pickelcreme benutzen und sich waschen? x)

Vermeide es dir ins Gesicht zu fassen und halte an deine Pickel so für 2 Minuten einen Eiswürfel (Nicht drücken nur leicht ranhalten) Dann sollte er am nächsten tag weg sein.

Wenn es viele Pickel sind, dann lohnt sich ein Besuch beim Hautarzt. Mir wurde da eine Pickelcreme (Acnatac) verschrieben, die sehr gut geholfen hat.

Ich würde erstmal nicht daran rumdrücken und regelmäßig das Gesicht mit Wasser waschen.

Was möchtest Du wissen?