Hautprobleme an Händen und Füßen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sieht für mich aus wie Hornhaut die sich stellenweise löst. Wenn der Hautarzt nichts gefunden hat, ist das wohl nur abgestorbene Haut.

Du könntest mit einem sog. Bimsstein die abgestoreben Hornhaut abrubbeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chipsi83
18.06.2017, 20:23

Hallo,

danke, das mache ich jeden Abend beim Duschen und Creme sie dann ein. Sobald der nächste Kontakt mit Wasser da ist, dann geht die Haut wieder ab:-(

0

Was möchtest Du wissen?