Hautpflege, was mache ich falsch?

4 Antworten

Okay, mir als Mann kommt das alles ein wenig viel vor aber das ist vermutlich reine Gewohnheitssache.
Wenn meine Haut trocken ist, dann reicht normalerweise die Feuchtigkeitspflege nicht aus. Vielleicht solltest du nicht ein Feuchtigkeitsgel sondern eine reichthaltigere Creme oder ein Öl verwenden?

Wie Unhappything schon geschrieben hat, check mal welche Alkohole in deinen Produkten drinnen sind.

Meinst du das ich z.B. Nivea oder so zusätzlich auftragen soll?

0

Füge mal Hyaluronic Acid vor dem Moisturizer (Feuchtigkeitscreme) ein. Gibt es bei The Ordinary konzentriert für etwa 5 Euro. Exfolianten erstmal nur 1x pro Woche.

Für die Textur-Probleme kannst du z.B. diese Direct Acids verwenden (vergleichsweise aktiv, also Anweisungen auf der Website und Verpackung befolgen).

Du kannst das Mizellen Wasser übrigens nach dem Cleanser verwenden, oder durch ein Reinigungsöl ersetzen. Das wird dann als erstes benutzt. Der Prozess nennt sich double Cleansing und ist relativ beliebt, wenn Makeup getragen wird.

Du solltest tagsüber eine Sonnencreme tragen.

Machst du so ne aggressive Reinigung jeden Tag?? Oder gar morgens und abends??

Bist du jeden Tag stark geschminkt?

Was enthalten die einzelnen Produkte (gibt austrocknende Alkohole.und nicht austrocknende, kann man immer googlen)

Jeden Tag Mizellenwasser und Feuchtigkeit, so etwa alle 2 Tage alles

0
@Raupidu

Dieses Mizellenwasser trocknet extrem aus. Einfach nur Wasser reicht!

0
@Britta1983

Mizellenwasser ist quasi Wasser mit Seife.. das trocknet aus

Ich würde auch nie mehrmals hintereinander reinigen, einmal reicht doch

1

Das kommt höchstwahrscheinlich von der Seife! Seifen habe nichts im Gesicht verloren. Egal wie sehr sie dir versprechen, dass sie gut für das Gesicht sind. Sei es Aktivkohle, Eselsmilch noch sonst etwas. Solange es eine Seife ist, auf keinen Fall im Gesicht anwenden.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Also Exfoliation und das Mizellenwasser?

0

Was möchtest Du wissen?