Hautpflege bei Pickeln?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Verwende peel-of oder ganz normale Masken die bekommst du zb. Im Dm oder Rossmann ,benutze aber nicht zu viele (zb. Jeden Tag eine ist zu übertrieben). Du kannst dir Masken auch selber machen dazu gibt es ganz viele YouTube Videos. Aber am Wichtigsten ist dass du auf deine Ernährung achtest weil Fettiges oder zuckrieges Zeug Pickel macht (zb. Chips, zu viel Schokolade , ect.) .Ich hatte auch das Problem mit vielen Pickeln doch das hat mir sehr geholfen. Eine Möglichkeit gäbe es noch (also am Besten wäre es wenn du alle befolgst und so) nach dem Duschen Creme dich ein bisschen im Gesicht ein aber wirklich nur ein bisschen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde zu Naturkosmetik Produkten gegen Pickel raten. Und auf keinen Fall auf eine Feuchtigkeitscreme verzichten. Viele machen den Fehler uns nehmen zu stark austrocknende Mittel. Dann fängt Deine Haut an noch mehr Talg zu produzieren und Du bekommst noch mehr Pickel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SeriesAreNice
18.06.2017, 11:30

Hast du irgendwelche Empfehlungen? Bzw. welche Produkte empfiehlst du? Ich benutze so eine Tagescreme die aus 95 % Naturkosmetik besteht und so Kamillezeug und so drin sind

0

Hausmittel die wirklich helfen gibt es leider nicht.

Mein Rat der auch hilfreich ist.

Akne Produkte die von der Natur kommen helfen oftmals am Besten, jedoch ist es immer möglich das es zu einer Erstverschlimmerung kommen kann (2-3 Tage) ist aber sehr selten.

Ich kann dir nur aus eigener Erfahrung Raten es mit Produkte der Marke Akne Ex zu probieren, seit ich die benutze habe ich gut 99% weniger Pickel Mitesser Probleme.. auch beugen Sie enorm der Neubildung vor.

Mache folgendes reinige deine Haut mit Akne Ex Gesichtswasser (ohne Alkohol) lasse es 3-2-3 Minuten Porentief wirken spüle nun die Haut mit klarem Wasser ab.

Nun trage die  Akne Ex Creme oder bei starken Pickel das Akne Ex Gel auf.

Vorbeugen keine  Pickel das ist das beste oder !!!!

Die Produkte sind Natur und haben keine Nebenwirkungen wie Chemie.

Man kann sie überall einsetzen wo man Pickel bekommt.

Für so einen Pickel ( sogenannter Eiter - Brummer)  den Akne Ex Pickel Notfall stift Tausendfach erprobt ohne Nebenwirkungen.

PS das Gesichtswasser ist besser als ein Peeling....

Viel Erfolg

Google mal oder Apotheke, oder Hersteller 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quark!

In extremen Situationen benutze ich es täglich und pur aufgetragen (20min Einwirkzeit). Zieht die Pickel förmlich an die Oberfläche.

Quark mit TL Honig (sorgt für Feuchtigkeit) und TL Olivenöl (Geschmeidigkeit).

Das ganze kannst Du dann auch mit einem kleinen Schuss (Anti-Age) Sahne verfeinern.

Wenn die Haut an sich unruhig ist: 1 Ei dazu.

Nach der Abnahme reibe ich Zinksalbe dünn ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SeriesAreNice
17.06.2017, 20:22

Was für einen Honig verwendest du da? Das Olivenöl muss das auch irgendetwas besonderes haben?

0

Was möchtest Du wissen?