Hautkrebs - wie wahrscheinlich bei Kindern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

kleine Muttermale und Leberflecke sind ganz normal.

sieben sind nicht viel. Ich hab viel mehr. 

Vor allem als Kind muss man da keine Angst haben. Wenn du mal 20 Jahre älter bist, dann kannst du damit zum Hautarzt gehen. Der weiss, ob man da eines wegoperieren sollte.

Aber heute brauchst du nichts machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Extremst selten, aber auch bei Jugendlichen kommt es in ganz seltenen Fällen vor ebenso bei Dunkelhäutigen ist es selten mal der Fall. Viel öfter kommt es im Erwachsenenalter und bei der hellhäutigen Bevölkerung vor (v.a. bei blasser Haut, blonden Haaren, blauen Augen sowie sehr vielen Muttermalen >50). Ich glaube Du hast eher ein geringeres Risiko...?! Entscheidend ist aber bei ALLEN, wenn sich Muttermale verändern! Dann immer zum Arzt bitte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?