Hautkrankheit jemand eine Idee?

1 Antwort

Hey:)

Ich habe das selbe Problem wie du... ich habe die Dermatitis an den Fingern und an den Armen.

Ich kann dir wirklich nur empfehlen, zum Hautarzt zu gehen, damit er dir eine Creme verschreibt. Aber mir hat in dieser Zeit immer Vaseline sehr geholfen und eine Silbercreme von Louis Widmer. Kokosöl kann ich auch nur empfehlen...

Alles Gute:)

Vielen Dank für die hilfreiche Antwort! Ich denke die Silbercreme werde ich mal testen, da ich bei meiner nicht mehr das Gefühl habe, dass sie mein Hautbild verbessert.

Dir auch alles Gute! ;)

0

Bundeswehr,möglich oder nicht --->

Hallo.

Ich überlege mir grade ob ich nicht zu Bundeswehr gehen will. Eigentlich wollte ich zur Polizei,wenigstens es mal probieren,doch ich habe eine See schwäche und hautkrankheit.. Jetzt frage ich mich kann ich zur Bundeswehr? Ich habe neurodermitis (Hautkrankheit die dazu führt das ich mir die finger wundkratze) Was schließt sich dadruch aus? Ich hatte wüsste gerne was ich damit noch machen kann? Etwas leistungsstarkes (körperliche anstrengendes) sollte es sein,da ich extrem sportlich bin.

Danke schonmal für die antworten

...zur Frage

Atopisches ekzem- Ist das schlimm?

Heeeyy

ich bin fast 13 Jahre alt und hatte schon als kleines Kind Neurodermitis. Ich war sogar mal in der Kur und dann wurde es besser aber in den letzten wochen/monaten ist es glaub ich wieder gekommen.

Mich kratzt es sehr in der ellenbogenhöhle und noch schlimmer am hals.

Ich verwende auch eine creme aber irgendwie scheint sie nichts zu bringen :/

Ausserdem hab ich das Gefühl als wäre ich leicht reizbarer und unkonzentrierter in der Schule.

Habt ihr irgendwelche Tipps für mich?? Wie kann ich verhindern, das ich mich totkraze?? Ist das weil ich in der pupertät bin/ ist das normal? Habt ihr auch eine ähnliche hautkrankheit & könnt etwas darüber berichten?

Ich freue mich auf eure Antwort!Danke!

~Chanjo24 ;))

...zur Frage

Neurodermitis, grausamer Juckreiz...

Hey :) kennt jemand sich mit Neurodermitis aus? Habe gerade stressbedingt einen Schub und als ich mich über Nacht mit Feuchtigkeitscreme (Seba med) eingecremt hab, hab ich jetzt plötzlich überall einen zusätzlichen Ausschlag, lauter kleine punkte die unglaublich jucken und brennen....Hab mich mal abgeduscht und einfach gar nichts mehr au die haut getan....jetzt versuch ich mich so wenig wie möglich zu bewegen^^leider geh ich deswegen gerade nicht vor die Tür. Hat jemand Tipps?

...zur Frage

Haare färben, trotz Neurodermitis?

Hallo👋,
Ich habe mega Lust mir die Haare zu färben, aber das Problem ist, dass ich Neurodermitis (Hautkrankheit) auf der Kopfhaut habe. Da ich mir aber schonmal die Haare gefärbt habe (da hatte ich auch schon Neurodermitis) ist nichts passiert.

...zur Frage

periolare Dermatitis. Verschlechterung nach verschriebener Creme?!

Bei mir wurde periolare Dermatitis festgestellt. Hab eine angemischte Creme verschrieben gekriegt u sofort nach dem 1. auftragen verschlimmerte sich die Betroffene Hautstelle. Is das normal? Der Arzt sagte ich muss Geduld haben, sagte aber nicht das es schlimmer wird als vorher... Hiiiilfe :-o

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?