Hautkontakt mit Schimmel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja im schlimmsten Fall fällt dir ein Arm ab oder so, - aber hey, du hast eh zwei davon! :-D

Blödsinn, man sollte sich zwar nicht unnötigerweise Schimmelsporen aussetzen, aber das Eindringen der Sporen über Atemwege oder gar Verzehr ist viel verherender als der Hautkontakt.

Deine Haut ist ein Schutzorgan, sie hat einen sauren pH-Wert umd Erregern erstmal eins auf die Mütze zu geben bevor die Eindringen können. Wenn du dir danach die Hände wäschst kannst du das Teil gefahrenlos entsorgen, wenn es dir unangenehm ist, dann verwende halt eine Zange oder ähnliches. Aber dann solltest du die Zange auch desinfizieren ;-)

Moisen!

Sowas ist im Normalfall (sofern keine Wunden vorhanden sind) nicht gefährlich... eventuell könnte 'ne allergische Reaktion/Ausschlag dabei rum kommen. ... besonders appetitilich ist es aber auch nicht. :P

beste Grüße

Hast du das T-Shirt verschimmelt getragen oder nur aus der Sporttasche geholt?

GurrenLagann 07.09.2014, 19:42

mir gehts nur um die frage ob der hautkontakt beim tragen gefährlich wäre...

0
Baumaus 07.09.2014, 20:03
@GurrenLagann

Deiner Haut wird der Schimmel nicht sehr viel anhaben, aber wenn du das Shirt trägst, atmest die Schimmelsporen ein und das ist ungesund.

1

Was möchtest Du wissen?