Hautausschlag: Was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich denke nicht das es ansteckend ist - eine allergie könnte es durchaus sein. Achte mal darauf wovon du zB besonders viel isst/trinkst und was du in letzter zeit zu dir genommen hast. Dann einfach das mögliche reduzieren und auf keinen fall kratzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann dir nur der Hautarzt helfen.Mach am besten gleich morgen einen Termin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist es Schuppenflechte hier mal ein paar Bilder:

http://www.google.de/search?hl=de&sugexp=frgbld&gs_nf=1&cp=2&gs_id=3f&xhr=t&q=psoriasis&bav=on.2,or.rgc.rpw.r_qf.,cf.osb&biw=1071&bih=731&bs=1&wrapid=tljp1333304653393056&um=1&ie=UTF-8&tbm=isch&source=og&sa=N&tab=wi&ei=tp14T7fgOcTi4QTKmpn5Dg

Wenn ja,kann Dir der Hautarzt so ein Gel aufschreiben,welches man morgens aufträgt und abends wieder abwäscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich habe zurzeit auch Hautunreinheiten. Besonders im Gesichts- und Halsbereich. Ich habe eine Kreuallergie gegen Nüsse und Äpfel und Heuschnupfen, wodurch diese Punkte entstehen. :D Geh mal zur Apotheke und hole dir Ceterizin oder so etwas. Ist gegen solche Unreinheiten ;D Für weitere Fragen schau doch mal unter http://www.allergiker.com . Viel Glück! mfg neongamer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal ne andere Frage: Hattest du schon die Windpocken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Besenfuchs
01.04.2012, 20:32

Ja, die hatte ich schon.

0

Was möchtest Du wissen?