Hautausschlag nach Intimrasur?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo WhatsUp4,

es könnte sich hierbei, um eine allergische Reaktion handeln! Wenn der Intimbereich nach der Rasur nicht entsprechend nach behandelt wurde, bleiben die Poren noch für eine gewisse Zeit geöffnet! 

Durch das Aufkratzen der Pickel, die durch die geöffneten Poren entstanden sind, sind vermutlich Bakterien oder ähnliches hinein gelangt und haben diesen Ausschlag ausgelöst. 

Wenn es noch länger bis zu deinem Termin beim Hausarzt dauert, solltest du erst einmal in die Apotheke gehen und dir ein Mittel gegen den Ausschlag besorgen, das nicht verschreibungsplichtig ist!

Lg. Widde1985

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht eine Allergie gegen den Rasierschaum oder den Rasierer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WhatsUp4
13.05.2016, 16:40

Da ich den Schaum und den Rasierer auch für das Gesicht nutze glaub ich das nicht.

0

Was möchtest Du wissen?