Hautausschlag, Fieber und Übelkeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo flowergirl3008,

ich kann nur eine Vermutung äußern, für Diagnosen ist der Arzt zuständig.

Es könnte möglicherweise eine bakterielle Infektion vorliegen.

Du solltest bitte unbedingt am Montag zu deinem Hausarzt, damit deine Beschwerden abgeklärt werden.

Solltest du noch einmal einen Fieberschub am Wochenende bekommen, würde ich dir sogar vorsichtshalber raten, eine Notaufnahme aufzusuchen.

Gute Besserung und liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tigerkater
09.09.2016, 17:19

Die Beschwerden seit ein paar Wochen und jetzt zur Notaufnahme ?? Abgesehen einmal von der Frage : Wie indolent muss ein Mensch sein, um bei diesen Beschwerden nicht zum Arzt zu gehen ? Die Notaufnahme sollte für akute Notfälle reserviert sein !!

0

"vor ein paar Wochen"????

nicht dein Ernst u. da fragst du, was du tun sollst?

von einem Arzt hast du aber schon mal was gehört?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum fällt allen immer erst am Freitag nachmittag ein, dass sie ein größeres gesundheitliches Problem haben.

Auch dir möchte ich dringend raten einen Arzt aufzusuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?