Hautausschlag am Bein? Gürtelrose?

2 Antworten

Ein Ausschlag am Bein kann so ungefähr alles sein. Wenn du abgesehen vom "Verbrennungsgefühl" keine weiteren Beschwerden hast, ist das nicht supertypisch für eine Gürtelrose. Wir können aber leider auch nicht erraten, was das genau ist. Dein Hausarzt schaut's sich gern an :)

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung

Vielen Dank für die Antwort. Ich war leider zu blöd um ein Bild anzuhängen. Ich geh auf jeden Fall zum Arzt. Nur man will ja gern wissen was es sein könnte deswegen die Frage hier

0

Geh morgen früh zum Arzt.

Hautausschlag, Allergie etc.?

Habe seit ca. 1 1/2 Wochen einen Hautausschlag an beiden Händen. War bereits bei einem Hautarzt und meiner Hausärztin.

Der Hautarzt teilte mir mit, das es sich um kleine Bläschen handelte, zu diesem Zeitpunkt war der Hautausschlag auch nur am Daumen, Er gab mir eine Cortisonsalbe mit, um die betroffene Stelle zu behandeln.

Nach einer Woche hatte sich der Ausschlag jedoch verschlechtert und ich suchte meine Hausärztin auf. Diese war der Überzeugung, dass es sich um eine allergische Reaktion handelt. Mir wurde ein Cortison gemisch verschrieben, jedoch hat sich der Ausschlag nicht gebessert, er breitet sich weiter aus.

Ich bemerkte den Ausschlag vor 1 1/2 Wochen. Zuerst waren ein paar "Pusteln" am Daumen, danach entstanden mehr. Er breitete sich weiter am Daumenrand, bis ungefähr zur Pulsader aus. Danach entstanden auch Pusteln an den Fingern, auch diese breiteten sich weiter aus. Zuletzt ist auch die Handfläche vom Ausschlag betroffen.

Der Ausschlag juckt nur geringfügig, d. h. er juckt höchstens morgens oder abends, ansonsten juckt er nicht.

Habt Ihr irgendeine Idee, worum es sich hier handeln könnte?

...zur Frage

Roter Hautausschlag am Hals, was soll ich machen?

Seit 2 Tagen habe ich einen roten Hautausschlag am Hals. Mein Hals ist geschwollen und juckt. Vor allem an den Seiten ist es sehr schlimm. Heut morgen ist es sogar noch schlimmer geworden. Gestern war es nur an den Seiten und seit heute ist mein Hals auch vorne rot und juckt. Was ist das und wie bekomme ich es wieder weg?

...zur Frage

definition Kritischer zustand

mein Schwiegervater ist vor 4 Stunden ins Krankenhaus gekommen, ich stehe in telefonischer verbindung zum Arzt und habe gerade gesagt bekommen das er in einem sehr kritischen zustand ist, meine frage ist was oder wie genau definiert man kritischen zustand? das es schlimm und gefährlich ist weis ich aber in welchem ausmaß wüsste ich gerne, die vermutung vom Notarzt war aterienverschluss im bein, lungenimbulie und dazu hat er auch noch starkes rheuma, ich sitze hier und werde verrückt, wenn ich das bei google eingebe kommt nur herr hesters mit seinem kritischen zustand aber keine definition

...zur Frage

Wie kann ich am besten über Nacht krank werden?

Morgen haben wir in der Schule schwimmen was an sich nicht schlimm ist aber wir haben mit den Jungs und der Parallel Klasse. Ich habe echt Angst dass sie mich beleidigen oder sonst was. Was vielleicht auch begründet ist da ich in meiner Klasse schon gemobbt wurde und die Parallel Klasse mir immer irgendwas hinter her ruft oder mir ein Bein stellen..... Es muss nur für morgen sein danach haben wir kein Schwimmen mehr. Bitte antwortet nicht mit geh hin oder so ich habe ernsthaft Angst außerdem kann ich sehr gut schwimmen( Über 2 Jahre im Verein) Danke im voraus

...zur Frage

Habe ich Gürtelrose bekommen ?

Hallo ich habe einen komischen roten Punkt am Bein bekommen der wie verrückt juckt . Kann das Gürtelrose sein

...zur Frage

Doch keine Gürtelrose?

Also ich war letzten Mittwoch beim Arzt weil ich einen kleinen (ca 5cm) Ausschlag am Rücken hatte der tierisch weh tat. Der Arzt meinte das es Gürtelrose ist. Habe Tabletten, Schmerztropfen und ne Zinksalbe bekommen und eine Woche Krankschreibung.

Morgen soll ich nochmal hin damit er es nochmal anschauen kann, meine Frage ist jetzt, kann es sein das es doch keine Gürtelrose ist? Es sieht nämlich nicht anders aus wie letzte Woche. Es juckt nur nicht mehr so sehr. Aber es waren keine Bläschen da die geplatz sind oder so ähniches. Keine Verkrustungen oder der gleichen, was man so liest über Gürtelrose.

Mein HA ist leider morgen in Urlaub und ich muss zu einer Vertretung, die weis ja nur nicht wie das letzte Woche aussah. Deshalb wollt ich mal fragen ob von euch jemand so etwas ähnliches mal hatte oder ob das normal ist bei Gürtelrose und das jetzt schon wieder verheilt ist.

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?