Hautauschlag....juckreiz! wieso?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falls es wirklich eine Allergie ist, sich weiter ausbreitet und die Atemnot nicht einfach aus der Panik heraus entsteht sondern ebenfalls schlimmer wird, würde ich schon den Notarzt rufen. Hast du vlt. Antihistaminikum zuhause oder ist eine Apotheke mit Nachtdienst in der Nähe?

Andere Möglichkeit, hast du sonst Beschwerden, vlt. Schnupfen, leichte Erkältung, Fieber oder so? Sonst könnte es auch eine Infektionskrankheit sein, Scharlach, Röteln oder sowas. Ruf den Arzt, wenn du dich imemr schlechter fühlst oder du große Angst deswegen hast. Notarzt kostet aber ordentlich ;)

Das hört sich nach einer sehr heftigen allergischen Reaktion an, und wenn Du schon Atemnot hast, solltest Du umgehend zum Arzt, der kann Dir etwas dagegen geben.

Was möchtest Du wissen?