Warum muss ich einen Monat auf den Hautarzt-Termin warten?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Gerade bei den Hautärzten musst man lange auf einen Termin warten. Ich musste auch schon mehrere Wochen auf einen Termin warten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso unterstellst du denn dem Arzt, dort wären alle faul?

Andere Patienten müssen noch länger warten auf einen Termin und NEIN, dort ist das Wartezimmer nicht leer und die Angestellen drehen Däumchen.

Du bist nicht der einzigste Patient in seiner Praxis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind 3 Wochen. Die wirst Du doch überleben oder? Das ist doch nichts! Meinst Du, der Arzt hat nur auf Dich gewartet, damit Du Dir einen Termin holen kannst? Es steht Dir immer noch frei, zu einem fleißigen Arzt zu gehen und zu versuchen, ob der Dich morgen dran nimmt.

Nur weil Du keinen früheren Termin bekommst, kannst Du doch dem Arzt keine Faulheit unterstellen, ich finde das mehr als nur eine Frechheit. Es gibt Ärzte, da hat man 6 Monate und mehr Wartezeit. Und die nimmt man in Kauf, wenn man krank ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt inzwischen diese Vermittlungsstelle der Krankenkassen. Man kann da anrufen und kriegt innerhalb von drei Wochen einen Termin, allerdings nicht bei seinem Wunscharzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vom 15.03. bis 04.04. ist es weniger als ein Monat, und diese Wartezeit ist bei einem Facharzt völlig normal und akzeptabel.

Hautärzte sind extrem ausgebucht mit Patienten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stimmt, die verdienen ja auch ohne Patienten sooooo viel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind dich 2 wochen ferien dazwischen von da her

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gottchen....Du bist der Nabel der Welt?! Aha!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GabrielRoc
15.03.2016, 20:43

deine mutter

0

Was möchtest Du wissen?