Hautarzt oder Kosmetikstudio?

2 Antworten

Hallo=)

hast du nur mitesser oder auch andere hautunreinheiten? dann würde ich dir eine kosmetikerin raten:) Da kannst du ja eine richtige Ausreinigung machen lassen, falls du noch Probleme mit pickelchen etc. hast:)

Ansonsten würde ich dir raten, direkt mal im Kosmetikstudio anzurufen und nachzufragen, wie teuer es wäre, nur die Mitesser entfernen zu lassen ohne weitere Behandlung. Wenn du Glück hast, bekommst du es dann billiger:)

Kosmetikstudio - Kosten unterschiedlich ca. 50 - 70 €

Hilft kosmetikstudio wirklich?

Also ich habe keine Akne sondern in der t-Zone Mitesser und hier und da ein paar Pickel. Ich will unbedingt zur Kosmetikerin aber ne freundinn von mir hat mir erzählt, das es überhaupt nichts bringen würde. Kennt ihr euch damit aus und könnt mir was dazu sagen ?

...zur Frage

Kosmetikerin, Komedonenquetscher?

Hey, ich wollte demnächst mal eine Kosmetikerin auf suchen, um meine Pickel bzw. Mitesser entfernen zu lasse. Ich habe gehört, die machen das mit einem so genanten komedonenquetscher. Jetzt wollte ich mal wissen was das genau ist und ob es weh tut. Mfg

...zur Frage

Ist ein Fruchtsäure Peeling das man im Internet bestellen kann genauso gut wie das beim Hautarzt?

Bei meinem Hautarzt würde eine Behandlung 70 Euro kosten (ich habe ziemliche Aknenarben und allgemein nach der Schwangerschaft unreine Haut) Im Internet bekommt man Sowas schon für 20 Euro. Habt ihr Erfahrungen damit ?

Liebe Grüße

...zur Frage

Rötungen nach der Kosmetikerin?

Hallo ,ich werde am 20. Zu einer Kosmetik (vom Hautarzt ) gehen . Meine Sorge dabei ist ,dass alles im Gesicht danach so rot ist ,ich meine da wird ja schon viel gequetscht. Ich will ja an Weihnachten nicht aussehen , wie vom Trecker überrollt !also meine frage ist wie lange das im Gesicht so rot ist und ob ihr schon Erfahrungen mit hautärztlichen Kosmetikerinnen gemacht habt ? Liebe grüße

...zur Frage

Wieso geht meine Mutter nicht mit mir zum Hautarzt?

Also ich habe jetzt seit ich 10 bin (jetzt 13 1/2 Jahre) Mitesser und Pickel im Gesicht, am Rücken, an den Schultern und am Dekolleté . Sie geht auch seit einem dreiviertel Jahr mit mir zur Kosmetikerin. Meiner Meinung nach hilft das gar nichts. Zur Zeit benutze ich Produkte von Dr. Hauschka wasche mir jeden Tag morgens und abends Dekolleté und Gesicht und sprühe danach Gesichtstonikum darauf. Auch wenn ich 1 bis 2 mal die Woche Heilerde drauf mache, bringts nichts. Jetzt habe ich meiner Mutter alles erklärt, wie ich mich dabei fühle und meine Meinung zu den Besuchen bei der Kosmetikerin ausgesprochen, aber sie verstehts nicht. Ich habe ihr auch gesagt, dass ich zum Hautarzt will, jedoch sagt sie, dass man da genau so zur Kosmetikerin geschickt wird. Sie hat auch gesagt, sie lässt mich nie Cortison nehmen. Mir kommt es so vor, als wäre es ihr egal, dass ich mich ohne Make-Up etc. kaum vor die Tür traue. Also, was glaubt ihr warum sie nicht mir mir zum Hautarzt gehen will? Weiß jemand andere Lösungen gegen Pickel und Mitesser und gute, wirkungsvolle Masken? Danke schon im voraus :*

...zur Frage

Mitesser beim Kosmetiker?

Hallo, hab auf der Nase sehr viele Mitesser, und kriege sie seit längeren Wochen / Monaten einfach nicht weg. Egal was ich benutze, sie bleiben. Ich hatte vor einen Kosmetiker aufzusuchen, um sie ausdrücken zu lassen, was meint ihr, bringt das was ?

Habt ihr selber mit Kosmetikern erfahrungen gehabt ? Und das ich ein Junge bin, spielt ja wohl bei der Kosmetikerin keine Rolle, oder?(:

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?