Hautarzt oder Hausarzt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn dein hautproblem nur eines ist, was schnell behoben sein sollte, dann wird dein aufenthalt beim hautarzt ja nicht so lange dauern, dann wirst du ihm auch "keine wertvolle zeit stehlen". wenn es länger dauern sollte, dann ist dein besuch demnach gerechtfertigt. der hausarzt wird dir irgendein cremchen verschreiben...ich würde zum hautarzt gehen, wenn du diese juckenden stellen bereits längere zeit hast.

ich würde zum hautarzt gehen, wenn du denn die möglichkeit zu hast. normalerweise sind die wartezeiten ja dort länger und ich weiss nicht wie sehr es brennt und ob du so lange warten kannst etc. naja, wenn es harmlos ist dann biste da ja auch innerhalb von 5 minuten wieder da und musst dir keine sorgen machen dass du die zeit des arztes in anspruch genommen hast, ausserdem ist er ja dafuer da und lebt davon.

Ok, das ist jetzt nix schlimmes, hat aber trotzdem was mit der Haut zu tun, also ist der Hautarzt dein Ansprechpartner. Gute Besserung

Kann der Hausarzt vom Hautarzt verordnete cremen verschreiben?

Hi
Habe letztes Jahr cremen gegen Akne vom Hautarzt verschreiben lassen. Kann der Hausarzt mir eine neues Rezept für die cremen ausstellen denn die sind leer und der Hautarzt ist n bissl weiter weg. Oder ist das nicht so einfach machbar ?
Danke
Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Überweisung zum Hautarzt & schon eine Salbe gegen den Ausschlag von Hausarzt bekommen?

Hallo!

Undzwar habe ich ein Neurodermitis-artigen Ausschlag an meinen gesamten Armen. War Montag bei meinem Hausarzt, weil der Hautarzt mich nicht ohne Überweisung wollte. Habe vom Hausarzt eine Salbe (cortison) gegen die Symptome bekommen und soll aber jetzt noch beim Hautarzt feststellen lassen, ob es sich wirklich um Neurodermitis handelt. Der empfohlene Hautarzt nimmt keine neuen Patienten mehr, habe bei einem anderen nun am Montag morgen einen Termin bekommen. Aber mit der Salbe creme ich mich seit gestern ein und der Ausschlag ist kaum noch zu sehen - wie soll ich dann am Montag was feststellen lassen?

Danke

...zur Frage

Spannende, brennende Lippen

Hey, ich habe seit zwei Tagen rote Räner um meine Lippen. Außerdem spannen sie und brennen sehr stark, sodass ich sie oft eincremen muss (Alfasol Repair, Bepanthen, Meersalz-Salbe,.....). Nach 1-2 Wochen war das dann auch immer weg. Ich habe das jetzt schon seit Jahren, und war auch schon oft beim Hautarzt, der mir Augenvaseline gegen Neurodermitis gegeben hat. Auf jeden Fall hilft jetzt überhaupt nichts mehr, und es brennt sehr stark. Hättet ihr vielleicht ein paar Tipps, das würde mir sehr helfen.

Danke im Voraus

...zur Frage

Was hilft gegen Neurodermitis im Gesicht?

Hallo GF-Community

Ich war heute beim Hautarzt, weil ich eine extreme Neurodermitis um die Augen und um den Mund habe, und er verschrieb mir eine Salbe mit Kortison (0,1%Hydrocortisonbuteprat) Er hat mir gesagt ich soll es nur ganz ganz vorsichtig und sehr dünn um die Augen machen. Ich hab jetzt aber trotzdem Angst das es ins Auge kommt, weil ich ja nicht direkt nach dem Eincremen schlafe, sondern erstmal so mit meinem Handy bisschen in Handy surfe durch das Augen reiben und so kann es ja trotzdem ins Auge gelangen.

Meine Fragen: Was soll ich tun wenn die Creme mir icht hilft? Wie sollte ich mich am Besten eincremen? Warum darf es nicht ins Auge gelangen und was passiert wenn was ins Auge kommt?

Ich danke schonmal für alle Angworten

LG FunnyUser

...zur Frage

allergietest - beim hautarzt oder beim normalen hausarzt?

Hallo :) Ich würde gerne einen Allergietest machen. Macht man den beim normalen Hausarzt oder beim Hautarzt? Und wisst ihr vielleicht auch noch auf wie viele mögliche Allergien man a getestet wird und vielleicht wisst ihr ja aucgh welche das sind? Danke für eure antworten :)

...zur Frage

Ist das Hautpilz oder Neurodermitis?

Hausarzt weiß es leider auch nicht, schickt mich zum Hautarzt, Termin jedoch erst am 04.10, bis dahin wird das wohl wieder weg sein.

es juckt übrigens nicht, jedoch vergrößert es sich von Tag zu Tag

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?