Hautarzt leberflecken enfernen...

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Also bei uns wäre es so, dass du beim ausmachen des Termins gleich sagst, weswegen du kommst. Denn das ist ja eine kleine OP. Das muss ja geplant sein. Je nach Arzt kann ich mir aber denken, dass er dich vorher sehen möchte, um zu sehen, worum es sich handelt. Die OP selbst dauert 5 min. Man bekommt an die Stellen vorher eine Betäubungsspritze, damit du nichts spürst. Das muß dann vielleicht nochmal 5 min wirken. Und evtl. braucht es einen kleinen Stich zum Nähen, der dauert nochmal 5 min. Am schlimmsten sind die Wartezeiten. Beim Hautarzt 2 Stunden. Aber die Allgemeinmediziner machen das oft auch, da geht es wesentlich schneller (das Warten). Wenn die Notwendigkeit der Entfernung allerdings nicht gegeben ist, bezahlt man bei uns 25€ pro Spritze. Wenn deine Leberflecke also auseinander liegen, und du 2 Spritzen brauchst, wären das 50€. Ich würde das gleich beim Anmelden klären, damit du weißt, woran du bist, und wieviel, bzw. ob, du Geld mitbringen mußt. .

polarbaer64 13.10.2010, 16:43

Uuuppss, dankeschön für den superschnellen Stern :o).

0

Ich bin mit ner Überweisung vom Hausarzt hin, die haben sich das angeguckt, dann noch ein Ganzkörperscreening und die Entfernung (Warzen in dem Fall) sofort gemacht (musste ich aber bezahlen), hat alles ca. eine Stunde gedauert. Da bei Leberflecken, vermute ich, richtig operiert wird, könnte das erst mit festem Termin gemacht werden.

Ja, gleich beim Termin ausmachen den Grund dafür nennen. Dir macht niemand gleich was weg, wenn Du es nicht möchtest. Der Arzt wird Dir eher davon abraten, wenn es medizinisch nicht notwendig ist. Trotzdem sollte man mal seine Leberflecken von einem Hautarzt untersuchen lassen.

Also ich habe mir einfach einen Termin für die Muttermalkontrolle geben lassen, bin dann hin und die, die weg mussten und die, die ich weg haben wollte, wurden an einem anderen Tag entfernt. Also habe ich einen neuen Termin bekommen :) Und das Wegschneiden an sich dauert nicht wirklich lange...5-10 Minuten mit Desinfektion und wieder zunähen usw. :)

ich habe mir einen am hals weglasern lassen, weil er recht abstehend war und sehr gestört hat, wenn ich z.b. eine kette anhatte.
also war ich beim hautarzt, habe mit ihm erstmal die sache besprochen und dann wurde ein neuer termin ausgemacht. denn in meinem fall hat es ja die krankenkasse übernommen, da es nicht zu "schönheits-op" gezählt hat.
der arzt wird sich das bei dir also auch erst mal anschauen wollen, er schnippelt nicht direkt drauf los bzw. lasert sie weg.

Leberflecken entfernen lassen?? Kosten, etc??

Kommentar von Honeyprincess am 13. Oktober 2010 16:02 Ich war schon mal dort irgendwann - er meinte es wäre reine Kosmetik^^ und eben das er das bei so jungen Menschen nicht macht (bin 15) weil es Narben geben kann. kann mir aber kaum vorstellen das das schlimmer/auffälliger als 2 dunkle Punkte ist

ich dachte du hattest schon mal ein Gespräch?

Honeyprincess 13.10.2010, 16:31

Ja aber dieser Arzt sagte er macht das nicht und jetzt such ich mir nen anderen

0

Vermutlich wirst du zwei Termine brauchen. Bei dem ersten wird der Arzt sich die Dinger ansehen und beim zweiten gegebenenfalls entfernen.

Allerdings solltest du vorher schon wissen, dass die Entfernung der Leberflecke nicht grundsätzlich von der gesetzlichen Krankenkasse bezahlt wird. Ist keine medizinische Begründung vorhanden, zählt das als kosmetischer Eingriff, der privat gezahlt werden muss.

Mach einen Termin zur Krebsvorsorge aus. Und wenn du dann da bist, machst du den Termin zur Entfernung aus.

Sollte es jedoch nur kosmetische Gründe haben, kannst du anrufen und gleich einen Termin vereinbaren. Manchmal muss der HA aber schauen, ob das Muttermal gestanzt, geschnitten oder gelasert werden soll - dann ist ein Ersttermin schon notwendig.

Alles Gute!

mach einen termin aus und zeig dem hautarzt die stellen. dann wird er seinen preis nennen. wenn du akzeptierst, wirst du einen neuen termin bekommen zur entfernung.

wennes dir zu teuer ist, hol dir andere "angebote" ein.

sie gucken sich das erstmal an und untersuchen dich und beraten und informieren sich

ich hatte einen am fuß da brauchte ich nen 2. termin

ging aber sehr schnell (5-10 min) mit örtlicher nakose

Was möchtest Du wissen?