Hautarzt für Skin Picking?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Hautarzt wird Dir nur bedingt helfen können - er behandelt nur die Symptome.

Wichtig wäre es herauszufinden, warum Du Dich so intensiv mit Deiner Haut beschäftigst.

Lass Dir von Deinem Hausarzt eine Überweisung zu einem Psychologen oder Psychotherapeuten geben, um der Ursache auf den Grund zu gehen.

Eine gezielte Therapie wird Dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tigerente3310
21.09.2016, 12:16

Danke dir. Hab erst im Nachhinein meinen Text vervollständigen können.  Also ich bin bereits in Therapie und psychologischer Beratung, wo viel aufgearbeitet wird.

Mir geht es aber darum, mich auch in gesundheitlicher Hinsicht wem anzuvertrauen,  der mir sagen kann was noch machbar ist. Einfach mich in ärztliche Behandlung zu begeben.

Aber der Schritt ist ziemlich schwer für mich. Trau mich nicht bei irgendeinem x-beliebigen anzurufen und einen Termin zu vereinbaren. Und dann sagt der wohlmöglich recht empört "ja was haben Sie denn gemacht bitte" oder macht mir Vorwürfe. Dann fürchte ich, trau ich mich erst recht zu keinem mehr.

Vorwürfe mach ich mir eh selbst schon genug.

0

Was möchtest Du wissen?