Hautartzt diagnostizierte Krätze, habe Bedenken bezüglich dieser Diagnose?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann dir nicht wirklich sagen, ob du Krätze hast. Soweit ich das gelernt habe, kann man die Krätzmilben und die Grabegänge nur unter Vergrößerung erkennen. Also wäre das normal, dass du das mit deinen bloßen Augen nicht wirklich erkennen musst. Ein typisches Krätze-Symptom ist, dass es unter Wärme (im Bett) schlimmer wird mit dem Juckreiz. Ist das bei dir der Fall?
Eine weitere Möglichkeit (wenn das keine Krätzegänge sind) wäre evtl. dass du "Krätze-ähnliche" Symptome hast, wie sie z.B. bei übertragenen homöopathischen Probleme entstehen können. Ein "Leit-Thema" deines Lebens wäre dann die "Armut" oder der Gedanke, nie auf einen grünen Zweig kommen zu können. In dem Fall könnte dir ein guter Homöopath weiterhelfen, der sich auch mit dem Fachgebiet der Miasmatik (ist sowas wie von den Vorfahren übernommene Problem-Situationen, kanns schwer in kurzen Worten erklären) auskennt. Selbst wenn du tatsächlich Krätze hast, wäre es vielleicht hilfreich einen guten Homöopathen aufzusuchen, der dich anders als nur mit "starken Cremes" mitbehandeln könnte.

Ja es kann gut sein, dass der Juckreiz bei wärme schlimmer wurde. Aber auch jetzt nach einer warmen Dusche immer noch.

Ich habe bereits mit einer Lupe meine Haut untersucht und nichts gefunden

0
@Hooomi

Das muss ja nix heißen. Wenn du schon Cremes drauf geschmiert hast, werden auch die sichtbaren Zeichen weniger. Ein Arzt hat mir mal was erzählt, dass sie manchmal auch von einer "gepflegten" Krätze reden in Fachkreisen. Und dass die nur sehr schwer zu erkennen ist, wenn die Menschen ihre juckende Haut gut eincremen. Du hast zwei Möglichkeiten: du vertraust deinem Arzt und handelst nach seiner Anweisung. Du vertraust ihm nicht und suchst eine zweite ärtzliche Meinung. Eine weitere Alternative wäre der Heilpraktiker oder Homöopath zusätzlich. Wobei ich grad nicht weiß, ob Krätze unter irgendein Gesetz fallen würde, dass der Heilpraktiker es nicht behandeln dürfte und ich bin grad ehrlich gesagt zu faul, es nachzuschlagen.

0

Ich bin heute wieder zur Schule gegangen, war davor nochmal beim Hautartzt, der hat nicht mal richtig drübergeguckt.. als ich sagte dass ich immernoch leicht Ausschlag habe, meinte er nur das kann nicht sein und dass ich die Stellen die betroffen sind weiterhin eincremen soll..

Als ich eben von der Schule wiederkam, war mein gesamter, aber wirklich der gesamte unterarm wieder voller roter Punkte :(

Ich habe mich jetzt bereits 3mal mit der permethrin salbe am ganzen Körper eingecremt und jetzt wirds wieder richtig schlimm, ich glaube nicht, dass es wirklich Krätze ist, der Ausschlag reagiert auf Wasser und sobald ich zur Schule gehe, wirds wieder richtig schlimm, als ich die letzten Tage zuhause war, war der Ausschlag so gut wie weg

0
@Hooomi

Oh du ärmster. Am besten wäre wirklich, du könntest den Arzt wechseln. Weißt du, eine Ferndiagnose ist wirklich schwer bis unmöglich zu stellen. Wenn du merkst, dass das Krätzemittel so gar nicht hilft, es gar schlimmer wird, dann kann das wirklich was anderes sein. Lass nachschauen. Wechsel den Arzt.
Es könnte auch allergisch bedingt sein. Kontakt-Allergie. Lebensmittel-Allergie. Stressbedingt. Alles mögliche. Hier nicht zu beantworten.

0

Dann würde ich eine zweite Meinung bei einem anderen Hautarzt einholen.

die Symptome sind noch eine ganze Weiole da, da dies ja eine Art allergische Reaktion ist. Du hast dich gejuckt und gekratzt, das muss erst mal alles heilen. Du hast die PermethrinSalbe sicherlich genau nach Anweisung genommen.Wichtig ist, deine Umgebung zu kontrollieren. Deine Kontaktpersonen-Familie. Und Hygiene, bei dir selbst und im Haushalt. Dann ist bald alles wieder gut :-)

Wenn nach zwei Wochen noch immer Probleme bestehen, würde ich noch mal zum Arzt gehen.

Gekratzt habe ich mich nicht, das hatte ich gut unter kontrolle. Kann man genauer sagen wie lange noch oder ist das immer unterschiedlich?

0
@Hooomi

da reagiert jeder anders, Die Symptome müßten nach spätestens zwei Wochen eigentlich weg sein

0

Was möchtest Du wissen?