Haut um Finger abreisen.. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

das Problem hatte ich auch schon mal... Trag am Besten Nagellack auf, am besten bunten, damit man nicht wieder anfängt die Nagelhaut aufzureißen. Man kann dann meistens nicht rumreißen, weil es dann so schön aussieht und der Nagellack scheußlcih schmeckt. Ansonsten frag mal deine BF oder deine Mum :)

Ricarda ♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Hände immer wieder cremen. So bleibt die Haut um die Nägel geschmeidig und ist viel schwieriger einzureißen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach den Kreis unterbrechen Und nicht mehr pulen...Ist so ähnlich wie mit dem Knabbern Aufhören... man muss am anfang der "Versuchung" wiederstehen und einfach aufhören!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dermatillomania ?

Wenn es ganz schlimm ist / wird

http://www.zwaenge.de

unter Betroffene ---- > Trichotillomanie

Handelt sich zwar ganz genau genommen um Haareausreissen, das Prinzip ist aber wohl dasselbe.

Vielleicht gibt s dort Tipps - zumindest ein Download für Infomaterial und eine Telefonnummer.

Mit freundlichen Grüßen

Nasdaq

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache das ganz einfach. die Finger immer schön gepflegt halten damit es erst gar nichts zum Pullen oder abreißen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst dir erzwingen aufzuhören. viel kann man nicht machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das mach ich auch immer bloß so, dass ich zusehe, dass es nicht anfängt zu bluten ^^

ich würd einfach aufhören ( ich weiß leichter gesagt als getan ) aber das sieht auch nicht wirklich gut aus ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Vitamine zu dir nehmen obst ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Arzt gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?