haut pellt sich im gesicht an kleinen stellen?!

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Vielleicht auch neurodermitis oder etwas Ähnliches. Die Symptome von Neurodermitis verschlimmern sich ja bei kalten Temperaturen. Bei Neurodermitis soll es helfen, innerlich Leinöl und andere Öle mit mehrfach ungesättigten Fettsäuren zuu sich zu nehmen. Ansonsten würde ich es auch auf das Pickelzeug schieben.

Na, was für ein Pickel-Zeugs benutzt Du denn? Die können schonmal aggressiv zur Haut sein. Was auch die Haut angreift ist das Ausdrücken von Mitessern (die findet man ja häufiger in der Nasengegend). Danach schält sich auch manchmal die Haut. Könnte ich damit richtig liegen?

das neue von garnier.. hautklar 3 in 1 .. wollte ich mal ausprobieren..

vorher hatte ich clearasil

0
@KnuddelBaer

tja, ich kenne mich jetzt mit den Inhaltsstoffen nicht aus. Aber probier einfach mal es wieder weglassen und guck, ob's besser wird. Wenn ja, lieber wieder was Altbewährtes nehmen (obwohl ich Clerasil auch nicht empfehlenswert und völlig überteuert finde..., ich bevorzuge Produkte von Aok, alterra oder alverde, die sind auf Basis natürlicher Rohstoffe und weniger aggressiv zur Haut.)

0

am temparaturumschwung. es ist rasch kälter geworden und sowas könnte das beeinflussen. ich bekomme das manchmal auch, aber immer nur im spätherbst. gut eincremen hilft bei mir. aber nur, bis die haut sich wieder beruhigt hat, dann hör ich damit wieder auf.

trockene Luft oder Klimaanlage, einfach über Nacht dick mit Babycreme eincremen, vorher ein Peeling und dann sollte es gut werden

bei trockener Haut ist dein Tipp gut, aber bei Mischhaut???

0

Viele Mittel gegen Pickel trocknen die Haut aus. Ich glaube schon, dass es daran liegt.

Ist in der Pickelcreme Kortison? - lass das vom Hautarzt abklären

Supi kombiniert ! Daumen. - Moin.

0

Das kann durchaus an der Pickelcreme liegen. Oder an der Sonne, oder an der Seife.... Such am besten einen Hautarzt auf. L.G.

wenn du mitesser ausgedrückt hast kann das schonmal passieren und von dem anti pickel zeug würde ich auch nicht ausschließen.

Doch-an genau dem Pickelzeugs wird es liegen!

Wie wär es mit nem Gang zum Dermatologen?!

Das "Zeugs für Pickel" könnte zu aggresiv sein. Versuche mal ein Produkt ohne Alkohol.

Allergische Reaktion

Was möchtest Du wissen?